Es schon etwas länger her, dass wir etwas von God of War Ragnarök gehört haben. Nun liefern Sony und Santa Monica neue Informationen zum Gameplay. Der kommende Titel um den Kriegsgott Kratos soll ganze 60 Funktionen zu Barrierefreiheit liefern, um sämtlichen Spielen ein optimales Spielerlebnis liefern zu können. Anlässlich des Weltweiten Aktionstags für digitale Barrierefreiheit hat Sony außerdem den Enthüllungstrailer mit Audiobeschreibung veröffentlicht.

video
play-rounded-fill

Es sind oft die vielen kleinen Dinge im Hintergrund, die einen großen Unterschied machen können. Das gilt auch für die neusten Funktionen, die God of War Ragnarök in Sachen Barrierefreiheit liefern soll. Was die Controllerbedienung angeht, hat Sony einige Features der PC-Version von God of War (2018) übernommen. Zum Beispiel wird es einen einstellbaren automatischen Sprint geben. Außerdem könnt ihr mit dem Controller-Zuweisungssystem die Tastenkonfigurationen anpassen. Um Motion Sickness vorzubeugen, kann das Fadenkreuz auf Dauer eingeschaltet werden. Außerdem kann die Anvisierstellung ein- bzw. ausgeschaltet werden.

Gleichzeitig sind die Untertitel verbessert worden. Innerhalb der Systemeinstellungen von God of War Ragnarök werdet ihr verschiedene Anpassungen zu Kontrasten, Schriftgröße und Erklärungen des Gezeigten vornehmen können.
Darüber hinaus bietet das kommende Adventure einen Hochkontrasts-Modus, der Zielen, Gegnern und Gegenstandstypen unterschiedliche Farben zuweisen. Bei der Aktivierung des Modus wird eine Farbebene auf Charaktere angewendet, um sie vor dem Hintergrund sichtbarer zu machen.

Welche verschiedenen Anpassungen Sony noch vorgenommen hat, könnt ihr im PlayStation Blog genauer nachlesen. Schaut euch den Reveal-Trailer von God of War Ragnarök hier nochmal an.

Weitere Beiträge

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars Outlaws: Details zur Story im Dev-Video

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Neues Iron Man-Spiel von EA: Ein Update zur Entwicklung