Zum Ende des Monats liefert Amazon Games das Mai-Update des beliebten MMORPGs New World. Euch erwarten neue Arenen, Belohnungen und Quality of Life-Updates. Eine genaue Übersicht folgt jetzt.

video
play-rounded-fill

Ende März brachen mutige Abenteurer zu ihrer letzten Story-Mission in New World auf. In Heart of Madness begaben sie sich auf eine interdimensionale Reise und blickten tief in eine Welt voller Wahnsinn. Jetzt sorgt das Mai-Update für eine neue Herausforderung. Zum Beispiel treten in den neu eingeführten 3v3-Arenen 3er-Teams in Best-of-Five-Kämpfen gegeneinander an. Den Gewinnern winken Ruhm, Reichtümer und Housing-Items.

Der aktualisierte Belohnungs-Tracker beschert Abenteurern neue PvP-EP, während das Azoth-Salz zwei neue Währungen einführt. Diese können Spieler in PvP-Aktivitäten verdienen. Außerdem sind die Tiefen nun Teil der wöchentlichen Rotation der Expeditionsmutatoren und bieten neue Herausforderungen sowie Endgame-Belohnungen. Damit einhergehend gibt es die drei neuen Mutiationstypen: Überwuchert, barbarisch und teuflisch.
Einen neuen Handlungsstrang gibt es im Mai-Update von New World auch. Die Geschichte der Varangianischen Ritter aus Episode 2 wird nun fortgesetzt.

Weitere Infos zu dem Mai-Update findet ihr in den offiziellen Patchnotes.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III