Quelle: 2K

Quelle: 2K

Vor knapp einem Monat präsentierten uns Gearbox Software und 2K den zweiten DLC von Tiny Tina’s Wonderlands. Jetzt kündigten Entwickler und Publisher die dritte Erweiterung des verrückten RPGs an. Besitzer des Season Pass oder der Chaotic Great Edition können sich außerdem auf eine neue Klasse freuen.

video

Die Spiegel-der-Mysterien-DLCs werden morgen, am 23. Juni fortgesetzt. In Spiegel-Schmelze erwartet euch Fyodor, der Seelenwärter, in seiner Bergfestung. Dort herrscht er über eine Horde verlorener Seelen. Wenn ihr seine Ketten zerbrechen möchtet, müsst ihr Fyodors Verteidigungsanlagen überwinden. Diese bestehen aus Terror-Geschützen, lodernden Schmelzöfen und Knochen zermalmenden Hämmern. Habt ihr diese Herausforderung erfolgreich gemeistert, winken euch ne Waffen, Ausrüstungsgegenstände und kosmetische Objekte. Weitere Details dazu erfahrt ihr hier.

Im Laufe des Jahres wird der vierte Spiegel-der-Mysterien-DLC erscheinen, der für Besitzer der Chaotic Great Edition und des Season Pass ein weiters Feature bereit hält: Die neue Klasse Pestrufer. Diese Elementarschamanen können Geister kanalisieren und Stürme beschwören. Dabei erleiden Widersacher Gift- und Elementarschaden. Beim Pestrufer wird es sich um die 7. Klasse von Tiny Tina’s Wonderlands handeln und Fans noch mehr Individualisierungsfreiraum bieten.

Der morgige Tag symbolisiert noch einen weiteren Meilenstein für Tiny Tina’s Wonderlands. Denn ab morgen könnt ihr das actionreiche RPG auch via Steam zocken.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Mehrere Spiele gratis im Epic Games Store verfügbar

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen