video
play-rounded-fill

Für das Der Herr der Ringe: Gollum Schleich-Adventure von Daedalic Entertainment wurde nun frischen Gameplay veröffentlicht, das uns einen genauen Eindruck macht, wie wir als Ringbesessener Smeagol durch Mittelerde schleichen. Wird das Konzept des eher ungewöhnlichen Protagonisten aufgehen? Die ersten Spielszenen zeigen bereits ein diverses und durchaus hübsch anzusehendes Mittelerde.

Das verrät das Gollum Gameplay über Spiel

video
play-rounded-fill

Klar ersichtlich wird aus dem Trailer, dass Gollum ein fast reines Schleichspiel werden wird. Gestandenen Herr der Ringe Fans sollte ja bekannt sein, dass der ehemalige Hobbit nicht der stärkste Kämpfer, dafür aber ein umso heimtückischer Zeitgenosse ist. Durchaus Sinn macht es da, ihn vorsichtig agieren zu lassen und Feinden eher aus dem Weg zu gehen beziehungsweise diese mithilfe von verschiedenen Gegenständen und Umgebungen abzulenken.

Das Verstecken wird ebenfalls eine wichtige Rolle spielen, dafür werden uns einige Möglichkeiten zur Verfügung stehen und sollte es doch mal hart auf hart kommen, wird sich Gollum auch zumindest etwas zur Wehr setzen können. Auch Schleichskills sollen bis zu einem gewissen Grad möglich sein, jedoch nicht Hauptbestandteil des Spiels sein. Mit einem Assassins Creed in Mittelerde braucht man hier nicht rechnen.

Herr der Ringe: Gollum soll noch dieses Jahr, am 01. September für alle gängigen Plattformen erscheinen. Dass das Spiel aber in der Unreal Engine 4 entwickelt wird, sieht man an einigen Stellen deutlich. Könnte es aber trotzdem ein wertiger AA-Titel mit viel Charme werden, welches uns vielleicht unbekanntere Gegenden und Charaktere von Mittelerde näher bringt. Story-technisch soll das Gollum Spiel zwischen den Ereignissen aus Der Hobbit und der 3 Haupt-Herr der Ringe-Büchern angesiedelt sein. Wir werden also einen vom Ring bereits korrumpierten Gollum sehen, für den es aber doch noch etwas Hoffnung zu geben scheint. Im Gameplay Trailer sehen wir bereits die Festung Barad-dûr in Mordor und das Elbenreich Lothlórien. Einige bekannte Persönlichkeiten, vielleicht Galadriel, Aragorn und Gandalf könnten wir im Verlauf unserer Flucht und Suche nach dem Schatz ebenfalls treffen. Auf jeden Fall überzeugt das erste Gollum Gameplay und macht Lust auf das fertige, hoffentlich noch feinpolierte Spiel.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

The Callisto Protocol: Performance-Alptraum oder Horrorspektakel?

NEWS
SWITCH

Überall problemlos zocken: Das Nintendo Switch Lite-Gaming-Bundle im Gamers.de Gewinnspiel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Dead Island 2: Der Zombie-Showcase kommt zu Nikolaus

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Like a Dragon: Ishin! zeigt brutalen Combat im neuen Trailer

NEWS
Gewinnspiel

Winterzeit ist Gewinnspielzeit! Das große Gamers.de Gewinnspiel startet wieder