Quelle: Koch Media
play-rounded-fill

Quelle: Koch Media

Im Rahmen der San Diego Comic-Con präsentierte IGN die erste Viertelstunde Gameplay von Saints Row. Diese zeigen uns, wie unsere Boss-Figur zu Beginn ihrer Karriere für die Verbrechensbekämpfung aktiv wird.

video
play-rounded-fill

Volition hat eine abgefahrene Spielerfahrung angekündigt. Wie die ersten 15 Minuten Gameplay zeigen, scheint der Entwickler dieses Versprechen gehalten zu haben. Schon von den ersten Augenblicken an erwarten uns sarkastische Sprüche, spritzendes Blut und eine Menge Action. Wie uns schon andere Gameplay-Szenen gezeigt haben, nimmt sich das kommende Saints Row Reboot wie seine Vorgänger nicht allzu ernst, was für Fans des schrägen Humors genau das Richtige sein dürfte.

Die erste Viertelstunde Gameplay von Saints Row macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Allerdings wirkt die Synchronisation gerade an den Cutscenes an einigen Stellen unnatürlich. Generell scheinen die cineastischen Szenen etwas weniger Aufmerksamkeit als das eigentliche Gameplay bekommen zu haben. Ein Makel, über den man hinweg sehen kann? In Anbetracht des spaßigen Gameplays und dem Drop In/Drop Out-Koop scheint das wahrscheinlich.

Letztendlich wird sich dies erst am 23. August zeigen, wenn Saints Row für PC, PlayStation und Xbox erscheint. Dieses Datum scheint nun definitiv in Stein gemeißelt, da man vor Kurzem den Goldstatus des Open World-Adventures verkündet hat.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Dune: Spice Wars – Das verändert sich mit Line in the Sand

NEWS
PLAYSTATION 5

Der DualSense Edge Wireless-Controller ist jetzt erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Dead Space startet heute seine schaurige Reise ins All

NEWS
PCSWITCH

Mehr als ein Hobby: Der Einfluss von Gaming auf Kultur & Industrie

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

The Day Before: Launch-Verschiebung war vor Rechtsstreit geplant