Quelle: Ubisoft
play-rounded-fill

Quelle: Ubisoft

Entspannt bei heißen Temperaturen in der Sonne chillen?! Nicht in der Riders Republic! Die Season 3 Sommerpause hat offiziell begonnen und hält in dem kommenden sieben Wochen spannende Aktivitäten für euch bereit. Wir liefern euch eine Übersicht.

video
play-rounded-fill

Die Sonne knallt und alle sind in Feierlaune. Das ist Sommerpause, die mittlerweile dritte Season von Riders Republic. Unter anderem steht diese Saison im Zeichen des Klimaschutzes zusammen mit dem Project Rebirth. Ab sofort findet ein zweiwöchiges Event statt, in dem ihr mehr über euren Einsatz zur Klimarettung erfahren könnt. In der neu ausgestatteten Ridge könnt ihr jede Menge Saatgut sammeln und eine abgeholzte Fläche in den Canyonlands bepflanzen. Ab dem 31. Juli wird dort ein Massenstartrennen verfügbar sein. Einen Tag vorher, am 30. Juli, könnt ihr an einem Marsch fürs Klima teilnehmen. Wer mitmacht, kann sich am Green Game Jam Teilnahme-Hoodie oder dem elektrischen Wingsuit Sunkeeper erfreuen.

Davon abgesehen bietet euch Sommerpause neue Emotes, neue Outfits und einen neuen Sponsor. Davon abgesehen sind auch die Bikes Juggernaut und Scharfschütze wieder mit am Start. Wer sich dem Saisonfortschritt stellt, kann bis zu 20 Stufen freischalten und so exklsuive saisonale Belohnungen freischalten. Wer in der Riders Republic besonders hoch hinaus möchte, kann sich den Year One Pass sichern. Dazu findet ihr alles Wichtige auf der offiziellen Website heraus.
In einem weiteren Beitrag stellen wir euch die Season 2 Showdown vor.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Publisher Koch Media benennt sich in PLAION um

NEWS
PC

Volle Fahrt voraus in Unrailed – Epic Games neustem Gratis-Spiel

NEWS
Far Cry 6
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Far Cry: Große Action am Wochenende

NEWS
PLAYSTATION 5

The Last of Us Part I: Rechtfertigt die Grafik den Preis?

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das sind eure Gegner