Quelle: Warner Bros. Games
play-rounded-fill

Quelle: Warner Bros. Games

Potterheads dürfen sich freuen. Avalanche Software hat einen neuen Showcase für Hogwarts Legacy angekündigt. Dieser soll bereits am morgigen Abend stattfinden. In der Ankündigung ist der Entwickler bereits auf die Themen des Streams eingegangen.

Der letzte Showcase zu Hogwarts Legacy verzauberte uns mit Informationen zu Charaktererstellung, Schulalltag und ersten Schritten im magischen Kampf. Doch Avalanche Software hat noch mehr Neuigkeiten zu bieten. Diese werden morgen, am 14. Dezember um 19 Uhr via YouTube und Twitch geteilt. Wie das Studio ankündigt, stehen dieses mal Besenflug, fortgeschrittener Kampf und eine Vorstellung des Raums der Wünsche im Fokus. Der vorab gezeigte Twitter-Clip macht bereits Lust auf mehr.

Avalanche Software und Warner Bros. Games wagen mit Hogwarts Legacy ein riesiges Projekt: Fans sollen die Schule für Hexerei und Zauberei auf noch nie zuvor dagewesene Weise erkunden. Durch die Open-World-Mechanik können SpielerInnen nach eigenem Belieben das Gelände der Schule sowie das Dörfchen Hogsmeade durchstreifen und zahlreichen Geheimnisse aufdecken. Währenddessen gilt es eine düstere Bedrohung zu zerschlagen: Eine Allianz aus Dunklen MagierInnen und Kobolden.

Was diese im Schilde führen und was dies mit der uralten Magie zu tun hat, die in euren Figuren schlummert, könnt ihr am 10. Februar selbst herausfinden, Wenn Hogwarts Legacy für PC, PlayStation und Xbox erscheint. Zu einem späteren Zeitpunkt soll auch eine Version für die Nintendo Switch erhältlich sein. Weitere magischen News erwarten euch hier.

Weitere Beiträge

NEWS

Larian Studios eröffnet neues Entwicklerstudio in Polen

NEWS
STREAMING

Twitch: Neue Anpassungsinhalte für Streams

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

MultiVersus stellt neuen Rift-Modus vor

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Landwirtschafts-Simulator 22: Ein Blick auf die Erfolgsgeschichte

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Neuer Story-Trailer enthüllt Elden Ring: Shadow of the Erdtree-DLC-Inhalte