Quelle: Warner Bros. Games
play-rounded-fill

Quelle: Warner Bros. Games

Potterheads, die auf PC, Xbox Series X|S und PlayStation 5 zocken, müssen sich nicht mehr lange gedulden. Der Release von Hogwarts Legacy steht bereits in wenigen Wochen an. Nun haben Warner Bros. Games die Liste der Barrierefreiheitsoptionen bekannt gegeben. Außerdem sind nun zwei Arten bekannt, wie ihr in dem Adventure euer Ende finden könnt.

Barrierefreiheit spielt beim Gaming eine immer wichtiger werdenden Rolle. Das zeigte nicht zuletzt Sony mit dem Project Leonardo. Auch Warner Bros. Games legt bei Hogwarts Legacy einen großen Wert auf Barrierefreiheit, wie ihr auf der Support-Seite sehen könnt. Verschiedene visuelle, auditorische, motorische und kognitive Einstellungen sollen das Gameplay zugänglicher gestalten, damit wirklich jede/r Potterhead in den Genuss der magischen Erfahrung kommen kann.

Darüber hinaus hat die britische Schauspielerin Amelia Gething bekannt gegeben, dass sie die weibliche Version eures Avatars bei Hogwarts Legacy spielen werde. Laut Instagram-Post habe sie über drei Jahre an dem Spiel gearbeitet, was eventuell auf eine Menge Dialog schließen lassen kann. Andererseits könnte natürlich die Corona-Pandemie die Arbeiten durchaus verlangsamt haben. Sie erklärt weiter, dass man sich das Spielen kaufen solle, wenn man hören wolle, wie sie von einem Drachen frittiert werde oder von einem Besen in ihren unvermeidbaren Tod falle.
Diese Info könnte auf Fallschaden und Flight-Combat andeuten. Im entsprechenden Subreddit wird auf jeden Fall heiß diskutiert.

Während PC- und Current-Gen-Konsolen bereits am 10. Februar in die magische Welt von Hogwarts Legacy eintauchen dürfen, geht es für andere Plattformen später los. So betreten Gamer an PS4 und Xbox One Hogwarts erst am 4. April. Das Schlusslicht bilden Fans, die an der Nintendo Switch zocken möchten. Ihr fantastisches Abenteuer startet erst am 25. Juli.

Weitere Beiträge

NEWS

Level Zero: Extraction – Ein neuer Stern am Horror-Himmel

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ist der Elden Ring DLC zu unfair? Ein Blick auf die Kritik an „Shadow of the Erdtree“

NEWS
BEST OF

Gamers Top Artikel des Monats Mai 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Diablo 4: Was Season 5 für die Spieler bereithält

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an