video
play-rounded-fill

Endnight Games plant für den heutigen Nachmittag den Release von Sons of the Forest im Steam Early Access. Vor wenigen Tagen veröffentlichte das Studio einen Trailer, der das Multiplayer-Gameplay zeigt.

Vor einiger Zeit haben wir bereits darüber berichtet, dass ihr euch in Sons of the Forest mit NPCs anfreunden könnt. Diese gehen euch zur Hilfe, indem sie einige Aufgaben für euch erledigen.
Doch wie ein neuer Trailer zeigt, könnt ihr euch auch aktivere Hilfe zulegen – und zwar im Multiplayer. So könnt ihr gemeinsam auf Expeditionsreise gehen, Basen errichten und euch gegen Invasionen von den feindlichen Mutantenstämmen verteidigen. Ein weiterer Vorteil: Auch im Multiplayer könnt ihr euch mit den NPCs anfreunden und sie als zusätzliche Arbeitskräfte nutzen.

Nach einigen Verschiebungen und langem Warten, wird die Geduld der Fans heute endlich belohnt: Sons of the Forest soll im Laufe des heutigen Nachmittags auf Steam erhältlich sein. Der Nachfolger des beliebten Survival-Titels bietet euch neben einer frischen Grafik tiefgreifende Gameplay-Erweiterungen, die euch ein realistisches Immersionsgefühl vermitteln sollen. Dazu liefern wir euch weitere Infos in unserer Übersicht.

Wer auch Sons of the Forest zocken möchte, sollte einen Arbeitsspeicher von mindestens 12 GB besitzen und einen Speicherplatz von mindestens 20 GB zur Verfügung stellen. Weitere Spezifikationen findet ihr auf der Steam Seite.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Warhammer 40.000 Rogue Trader: Neuer DLC und Steam-Deck-Support

NEWS

Call of Duty: Black Ops 6 wurde offiziell angekündigt

NEWS
PC

Strange Antiquities: Neues Abenteuer in der Welt von Undermere

NEWS
NINTENDO

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor ist jetzt erhältlich

NEWS

Larian Studios eröffnet neues Entwicklerstudio in Polen