Quelle: Ubisoft
play-rounded-fill

Quelle: Ubisoft

Es war im September mit Freude vernommen worden, dass die E3 nach Jahren der Pause endlich wieder stattfinden soll. Doch nach und nach springen die Publisher von Bord. Auch Ubisoft distanziert sich nun von der ursprünglichen Zusage und will stattdessen eine neue Ausgabe von Ubisoft Forward abhalten.

Die E3 2023 findet als Hybridmodell vom 11. bis zum 16. Juni statt. In diesem teilt sich die Entertainment Software Association (ESA) die Organisationsarbeit mit ReedPop, dem Veranstalter von Events wie PAX oder der New York Comic Con. Auch wenn die Freude über die ursprüngliche Ankündigung groß war, scheint die Veranstaltung mit jedem Monat mehr zu schrumpfen. Nachdem Nintendo bereits im Februar bekannt gegeben hatte, nicht an der Veranstaltung teilzunehmen, folgte Mitten diesen Monats auch die Absage von Microsoft.
Ubisoft hatte im Februar noch seine Teilnahme bestätigt, doch rudert jetzt in einem Statement an VGC zurück.

In diesem Statement erklärt man, dass zwar vorhatte der E3 beizuwohnen, doch sich nun für eine andere Richtung entschieden habe. Man plane nun eine neue Ausgabe von Ubisoft Forward am 12. Juni in Los Angeles abzuhalten. Gänzlich auf Ubisoft müssen wir also nicht verzichten.
Doch was könnte die neuste Ausgabe von Ubisoft Forward bereithalten? Etwa ein neues Release-Datum für Skull & Bones und Prince of Persia? Und was ist eigentlich mit Avatar: Frontiers of Pandora? Ein neuer Leak von Twitter-User Script deutet jetzt auch an, dass Assassin’s Creed: Mirage verschoben wird. Der neuste Teil der Reihe soll laut dem Account entweder noch Ende diesen Jahres oder Anfang nächsten Jahres erscheinen. Mehr werden wir wohl spätestens im Sommer herausfinden.

Weitere Beiträge

NEWS

Level Zero: Extraction – Ein neuer Stern am Horror-Himmel

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ist der Elden Ring DLC zu unfair? Ein Blick auf die Kritik an „Shadow of the Erdtree“

NEWS
BEST OF

Gamers Top Artikel des Monats Mai 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Diablo 4: Was Season 5 für die Spieler bereithält

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an