Quelle: Dragonis Games
play-rounded-fill

Quelle: Dragonis Games

Vor zwei Wochen haben wir euch bereits Eresys vorgestellt. Jetzt hat Entwickler Dragonis Games ein Release-Datum des Lovecraft-Multiplayers bekannt gegeben.

In Eresys schlüpft ihr mit bis zu drei weiteren Personen in die Rolle von vier Kultisten. Eure Aufgabe besteht darin zu einer abgelegenen Insel zu reisen, auf der ein ausgestoßenes Kultmitglied ein Portal geöffnet hat. Aus diesem sind schaurige Monster hervorgedrungen, die auf der Insel nun ihr Unheil treiben. Um das Portal wieder zu schließen, müsst ihr allerdings wertvolle Ressourcen auftreiben, die sich überall auf der Insel befinden.

Doch eure Ressourcenjagd entpuppt sich schnell in ein Katz-und-Maus-Spiel, da die düsteren Entitäten in der Dunkelheit der Insel auf euch warten. Durch ihre KI-Steuerung sind sie dazu in der Lage eure nächsten Schritte vorauszuahnen und lernen mit jeder neuen Begegnung dazu. Wer sich also gegen sie behaupten möchte, muss in Teamarbeit und Einfallsreichtum brillieren.
Zum Glück bietet euch Eresys einige Safehouses und Höhlensysteme, in denen ihr euch verstecken und zumindest kurz nach Luft schnappen könnt.

Wenn ihr euch auf diesen schaurigen Nervenkitzel einlassen möchtet, könnt ihr Eresys ab dem 20. April auf Steam käuflich erwerben. In der folgenden Meldung stellen wir euch die Gameplay-Features und einen anderen Titel von Dragonis Games ausführlicher vor.

Weitere Beiträge

NEWS

Diablo IV: Nächste Woche startet Die Herausforderung!

NEWS
STREAMING

Papaplatte über TikTok Livestreams: „Da bin ich lieber das linksversiffte Schwein“

NEWS
PLAYSTATION

Final Fantasy VII Rebirth begeistert Presse & Community

NEWS
MOBILEPC

Age of Empires Mobile kommt

NEWS
STREAMING

Red Bull Can You Make It?: Drei Streamer reisen ohne Bargeld durch Deutschland