Quelle: Bloober Team
play-rounded-fill

Quelle: Bloober Team

Bloober Team hat für den morgigen Donnerstag einen Livestream zu Layers of Fear angekündigt. In diesem soll es weitere Einblicke ins Game und in die Arbeit mit der Unreal Engine 5 geben.

Im Juni soll die schaurige Saga über obsessionsgetriebene Künstler und deren Wahn einen schaurigen Höhepunkt erhalten. Mit Layers of Fear will Bloober Team vor allem ein immersives Meisterwerk präsentieren, dessen düstere Atmosphäre vor allem durch die Arbeit mit der Unreal Engine 5 und der Lumen-Technologie Zustande kommen soll.
Erste Eindrücke in diese gruselige Szenerie hat das Entwicklerteam bereits mit Gameplay-Material in Rolle der Autorin gezeigt. Außerdem hat man den Einsatz von Laternen als neue Spielmechanik vorgestellt.

Ihr wollt beim Livestream dabei sein? Dann findet euch am Donnerstag, den 27. April um 17 Uhr auf der Steam Seite von Layers of Fear ein. Die Aufnahme wird im Anschluss allen interessierten bis auf Weiteres zur Verfügung stehen. Da Bloober Team auch einen eigenen YouTube-Kanal hat, ist es nicht ausgeschlossen, den Mitschnitt auch dort zu finden.
Weitere Infos zu dem kommenden Horrorgame gibt es in unserer Übersicht.

Im Juni diesen Jahres soll Layers of Fear für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S erscheinen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance 2 – Reveal wird heute Abend erwartet

NEWS

Fallout Shelter: Bethesda enthüllt Stats der Seriencharaktere

NEWS

Take-Two Interactive streicht Projekte & startet Entlassungswelle

NEWS
PC

Frostpunk 2 Beta: Ein neuer Blick auf den Sandbox-Modus

NEWS
PC

Hades 2 auf dem Vormarsch: Testphase beginnt