Der Super Mario Film von Nintendo ist die erfolgreichste Videospielverfilmung und derzeit in den Kinos zu sehe. Ein ganz großer Erfolg für den japanischen Konzern und den Schnurrbart-Klempner. Doch nun sorgt ein gewaltiger Leak auf Twitter für Chaos. Mehrere Stunden lang, war der komplette Super Mario Animationsfilm auf Twitter für alle Welt zu sehen.

video
play-rounded-fill

Die Möglichkeit, den vollständigen Mario-Film auf Twitter zu leaken, wurde allein durch die Einführung des blauen Hackens auf Twitter im Oktober 2022 ermöglicht. Abonnenten dieses kostenpflichtigen Dienstes, den auch der neue Besitzer von Twitter, Elon Musk, bewirbt, können Videos mit einer Länge von bis zu einer Stunde und in hoher Qualität hochladen. So wurde der Super Matio Animationsfilm von Unbekannten, aufgeteilt auf mehrere Posts, hochgeladen.

Es vergingen mehrere Tage, bis die Urheberrechtsverletzung auf Twitter überhaupt entdeckt wurde. Erst dann wurden die betroffenen Videos offline genommen und der Kanal, der den kompletten Super Mario-Kinofilm illegal hochgeladen hatte, gesperrt. Ob Nintendo und Universal Pictures nun rechtliche Schritte gegen die Plattform einleiten werden, ist derzeit unklar. In den kommenden Tagen und Wochen werden wir sehen, wie es weitergeht. Katastrophal dürfte es für Nintendo auf jeden Fall sein. Denn haben wohl zich Millionen Menschen den Film auf diese Weise gesehen. Was einen Schaden von vielen Millionen Dollar Kinoeinnahmen für das Unternehmen bedeutet.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION

Stellar Blade: Update bringt neue Boss-Herausforderung

NEWS
PC

Kingdom Hearts ist bald auf Steam verfügbar!

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Warhammer 40.000 Rogue Trader: Neuer DLC und Steam-Deck-Support

NEWS

Call of Duty: Black Ops 6 wurde offiziell angekündigt

NEWS
PC

Strange Antiquities: Neues Abenteuer in der Welt von Undermere