Quelle: Warner Bros. Games
play-rounded-fill

Quelle: Warner Bros. Games

Vor über 30 Jahren hat eine legendäre Fighing-Game-Reihe das Licht der Welt erblickt. In diesem Jahr kehren Warner Bros. Games und NetherRealm Studios mit Mortal Kombat 1 wieder an deren Anfänge zurück.

Mortal Kombat 1 stellt den Beginn eines wiedergeborenen Universums dar, in dem wir auf altbekannte Figuren wie Liu Kang, Scorpion, Sub-Zero, Raiden, Kung Lao, Kitana, Mileena, Shang Tsung und Johnny Cage treffen. Für dieses Reboot Reihe erhalten die Figuren neben einem frischen Design auch originelle Hintergrundgeschichten, die in einer fesselnden Story miteinander verbunden werden sollen.
Ebenfalls neu eingeführt werden die sogenannten Kameo-Kämpfer. Dabei handelt es sich um Partnercharaktere, die bei Kämpfen helfen können und neue Spielmöglichkeiten bieten sollen.

Wie David Haddad, Präsident von Warner Bros. Games, und Ed Boon, CCO von NetherRealm Studios, erklären, markiert Mortal Kombat 1 einen Neubeginn des geschichtsträchtigen Franchises, das sowohl langjährige Fans als auch Neueinsteiger begeistern soll.
Wie das Ganze in Action aussehen soll, können wir bereits im August zur Beta erfahren. Um allerdings einen Zugang zu erhalten, muss die Standard-, Premium- oder Kollector’s Edition des Spiels für PS5 oder Xbox Series X|S vorbestellt werden.

Von der Beta im August dauert es schließlich nicht mehr lange bis zum Release. Dieser ist bereits für den 19. September angesetzt. Neben PlayStation 5 und Xbox Series X|S soll Mortal Kombat 1 auch für PC und Nintendo Switch erscheinen. Weiteren Prügelspaß erwartet euch in unserer Meldung zu Street Fighter 6.

Weitere Beiträge

NEWS
BEST OFPCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Gamers Top Artikel des Monates Juni 2024

NEWS
PC

Lost Ark: „Chilliger Sommer“-Update bringt neue Features

NEWS

Microsoft-Störung sorgt weltweit für Chaos

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Black Ops 6: Offene Mehrspieler-Beta startet bald

NEWS

Spannende Patchnotes für noch mehr Qualität in Baldur’s Gate 3