Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

Quelle: PlayStation

Kurz und knackig fiel gestern die Präsentation von Insomniac Games zu Marvel’s Spider-Man 2 aus. Nach einem kurzen Interview mit Creative Director Bryan Intihar präsentierte man direkt das Release-Datum des heiß erwarteten Action Adventures.

Marvel‘ Spider-Man 2 hält einige Mysterien für die Community bereit. So verriet Bryan Intihar während des Summer Game Fest im Interview mit Geoff Keighley, dass es der Antagonist Kraven noch auf andere Helden in New York neben den beiden Spider-Men abgesehen hat. Weitere Details nannte der Creative Director allerdings nicht. Da sich nicht abschätzen lässt, welche Helden sich in diesem Spider-Man-Universum durch New Yorks Straßen tummeln, warten wie lieber noch auf kommende Infos.

Es ist allerdings möglich, dass diese ominöse Figur ein neuer Wirt für den Symbionten Venom wird. Denn wie Intihar verraten hat, will Insomniac in Marvel’s Spider-Man 2 eine neue Original-Story des Aliens erzählen. Eddy Brock scheidet damit als Wirt aus.

Zum Ende des Interviews gab es noch einen kurzen Clip, der das lang ersehnte Release-Datum von Marvel’s Spider-Man 2 verkündete. Am 20. Oktober könnt ihr euch im Spidey-Duo durch New York schwingen. Die spielbare Welt soll übrigens doppelt so groß ausfallen wie in Miles Morales.

Vorbestellbare Editionen

Im Nachhinein gibt PlayStation noch einige Infos zu den vorbestellbaren Editionen und den damit verbundenen Boni preis. So können alle Vorbesteller sich auf die folgenden Gegenstände freuen:

  • einen vorzeitig freigeschalteten Arachknight-Anzug für Peter mit drei zusätzlichen Farbvarianten 
  • einen vorzeitig freigeschalteten Schattenspinne-Anzug für Miles mit drei zusätzlichen Farbvarianten 
  • ein vorzeitig freigeschaltetes Netzgreifer-Gerät und 
  • drei Fertigkeitspunkte für den Einstieg


Wer die Deluxe Edition (89,99 Euro) vorbestellt, erhält zusätzlich zehn einzigartige Anzüge (je fünf für Peter und Miles), zusätzliche Rahmen und Sticker für den Fotomodus und zwei zusätzliche Fertigkeitspunkte. Bei Vorbestellung der Collector’s Edition (249,99 Euro) erhaltet ihr außerdem eine Steelbook-Hülle und eine exklusive, hochwertige 48 cm große Statue, die beide Spider-Men im Kampf gegen Fan-Liebling Venom zeigt.

Die Standard Edition von Marvel’s Spider-Man 2 soll übrigens für 79, 99 Euro erhältlich sein. Mehr zur doppelten Spidey-Action findet ihr in unserer Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS

Larian Studios eröffnet neues Entwicklerstudio in Polen

NEWS
STREAMING

Twitch: Neue Anpassungsinhalte für Streams

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

MultiVersus stellt neuen Rift-Modus vor

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Landwirtschafts-Simulator 22: Ein Blick auf die Erfolgsgeschichte

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Neuer Story-Trailer enthüllt Elden Ring: Shadow of the Erdtree-DLC-Inhalte