Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

Quelle: PlayStation

Am gestrigen Nachmittag hat PlayStation neue Details zum Access-Controller enthüllt. Dazu gehört der Vorbestellungstermin, der Verkaufspreis und der Verkaufsstart.

Im Januar hatte PlayStation seine Version des barrierefreien Controllers mit Project Leonardo vorgestellt. Jetzt ist er als Access-Controller bekannt und soll am 21. Juli um 10 Uhr morgens mit einem Preis von 89,99 Euro in den Vorverkauf starten. Der offizielle Verkaufsstart soll am 6. Dezember erfolgen.
In Deutschland werdet ihr den umfassenden Gaming-Helfer sowohl für im PlayStation Store als auch bei teilnehmenden Händlern käuflich erwerben können.

Der PlayStation Access-Controller ist mit der Unterstützung von Barrierefreiheitsexperten entwickelt worden und zeichnet sich durch seine umfassende Anpassungsmöglichkeiten am Layout und den Konfigurationen aus, um Spielenden die ideale Unterstützung bieten zu können. Dank der vier 3,5-mm-Erweiterungsports können außerdem weitere Tools von Drittanbietern hinzugefügt werden.

Weitere Details zum Access-Controller erhaltet ihr auf der offiziellen Website und im PlayStation Blog.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Life by You: Zum dritten Mal verschoben

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neues Kapitel der GreedFall-Saga: GreedFall II: The Dying World

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Skull & Bones: Saison 1 Highlights & Vorschau auf Saison 2

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag