Quelle: Offizielle Website
play-rounded-fill

Quelle: Offizielle Website

In einem Twitter-Post hat Entwickler ConcernedApe Update 1.6 von Stardew Valley angekündigt und damit einhergehend erste Inhalte genannt. Wie immer ist die Community ziemlich aus dem Häuschen.

ConcernedApe aka. Eric Barone ist ein Ausnahmeentwickler – und das nicht nur, weil er Stardew Valley im Alleingang produziert hat. Auch sein freundliches Auftreten auf Twitter trägt dazu bei, dass seine Fangemeinde ihm praktisch aus der Hand frisst.
Das zeigte sich zuletzt am Ankündigungs-Tweet der Iridium-Sichel. Der Indie-Entwickler musste nur zwei Worte tippen, um maximale Begeisterung in der Community auszulösen.

In der heutigen Nacht hat sich ConcernedApe erneut an seine Community gewandt und Update 1.6 angekündigt. Mit dessen Veröffentlichung soll unter anderem ein neues Festival eingeführt werden, wodurch es natürlich neue Items, neue Dialoge und auch neue Geheimnisse zu entdecken gibt.
Demnächst dürften wohl weitere Details folgen.

Update 1.5 ging im Dezember 2020 online und führte unter anderem eine neue Region sowie neue Gameplay-Features ein. In einer entsprechenden Meldung haben wir euch ein paar Highlights zusammengefasst.
Mehr zu Stardew Valley fndet ihr außerdem in der Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Indie Arena Booth kehrt auch 2024 auf die Gamescom zurück

NEWS
TECH & TESTS

Nvidia Shield im Angebot: Top-Features und Prime-Day-Deal

NEWS

Prime Day 2024: Diese Gaming-Hardware ist reduziert

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Prime Day 2024: Die folgenden Spiele sind reduziert

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Phasmophobia: Horrormultiplayer erscheint im Herbst für Konsolen