video
play-rounded-fill

Auch Nintendo ist in diesem Jahr wieder auf der Gamescom und hat ein umfangreiches Programm im Gepäck. Vom Ausprobieren verschiedener Titel, über die Teilnahme an Turnieren bis hin zu Fotosession ist für alle was dabei.

Vom 23. bis zum 27. August öffnet die Gamescom in Köln wieder ihre Pforten. Auch Nintendo hat einen Stand und möchte den Fans einiges bieten. So könnt ihr beispielsweise an Fun-Turnieren zu Mario Kart 8 Deluxe, Nintendo Live präsentiert: Mario-Dojo, Everybody 1-2-Switch!, Splatoon 3, Super Smash Bros. Ultimate und Nintendo 64 – Nintendo Switch Online teilnehmen. Außerdem könnt ihr bei den Profi-Turnieren zu Mario Kart 8 Deluxe, Splatoon 3 und Super Smash Bros. Ultimate zusehen.

Wer es weniger kompetitiv mag, kann die verschiedenen Games von Nintendo ausprobieren. Zockt beispielsweise die frisch erschienen Titel Tears of the Kingdom und Pikmin 4 an. Oder ihr werft einen ersten Blick auf die noch zu erscheinenden Games Fae Farm und Sonic Superstars.
Wer den ultimativen Nostalgiefaktor erleben möchte, kann außerdem Titel für den Game Boy, Game Boy Advance, den NES und das SNES durch den Service Nintendo Switch Online ausprobieren.

Echte Schnappschüsse gelingen euch an den Fotowänden. Zur Auswahl stehen Tears of the Kingdom, Pikmin 4, Animal Crossing: New Horizons und eine Super-Mario-History-Wall.
Neben Nintendo werden auch Xbox und Bethesda bei der diesjährigen Gamescom sein. Mit was die beiden Unternehmen aufwarten könnten, erfahrt ihr hier.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Warhammer 40.000 Rogue Trader: Neuer DLC und Steam-Deck-Support

NEWS

Call of Duty: Black Ops 6 wurde offiziell angekündigt

NEWS
PC

Strange Antiquities: Neues Abenteuer in der Welt von Undermere

NEWS
NINTENDO

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor ist jetzt erhältlich

NEWS

Larian Studios eröffnet neues Entwicklerstudio in Polen