Wie immer stylish, super cool und hochdramatisch präsentiert sich das neue Call of Duty: Modern Warfare 3! Der erste Gameplay Trailer wurde am Abend des 17. Augusts im Rahmen eines großen Reveal-Livestreams auf YouTube vorgestellt und liefert ab. Nacht und Nebel Action, Fern- und Nahkampf und natürlich Captain Price und die Task Force 141! Was will man mehr?

video
play-rounded-fill

Das zeigt uns der erste Modern Warfare 3 Gameplay Trailer

Neben den üblichen heroischen Reden im Hintergrund des Trailers können wir einen ersten Blick auf die Ingame Grafik von Modern Warfare 3 werfen. Insbesondere in den dunklen Passagen des Trailers können sich die Licht- und Schatteneffekte sehen lassen, vor allem wenn Schusswaffenaction dazukommt. Eins ist sicher, Call of Duty: Modern Warfare 3 wird ebenso cineastisch und inszenatorisch auf Hollywood-Niveau werden, wie die Vorgänger.

Als Handlungsorte sehen wir eine Gefängnisinsel, eine Plattform auf hoher See, Unterwassereinsätze im vereisten Meer sowie zum Ende des Trailers das Innere eines Flugzeugs. Hier spielt sich auch der Mic-Drop-Moment des Trailers ab. In sein Handy tippt ein scheinbarer Terrorist „No Russian“. Eine ikonische Phrase im Call of Duty Franchise und Verweis auf die legendäre Mission mit Schurke Makarov aus Modern Warfare 2. Die Spannung steigt, wie das alles zusammenhängt und was die tatsächliche Story des nächsten Shooter-Blockbusters von Infinity Ward und Sledgehammer Games sein wird.

Call of Duty: Modern Warfare III erscheint am Freitag, den 10. November 2023.

Weitere Beiträge

NEWS
NINTENDO

Neue Mario-Titel auf Nintendo Direct Enthüllt

NEWS
PLAYSTATION

Gamescom 2024: PlayStation sagt erneut ab

NEWS
PLAYSTATION

Elden Ring: Shadow of the Erdtree – Ein meisterhaftes und umfangreiches DLC-Erlebnis

NEWS
NINTENDO

Stray erscheint noch dieses Jahr für die Switch

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Throne and Liberty: Open Beta angekündigt