Larian Studios hat kürzlich angekündigt, dass die Vollversion des beliebten Rollenspiels jetzt auf Mac erhältlich ist. Diese Veröffentlichung kommt zusammen mit Patch 3, der einige aufregende Änderungen mit sich bringt. Spieler haben nun die Möglichkeit, das Aussehen ihrer Charaktere mithilfe des neuen „Magic Mirror“ zu ändern, der im Spiel verfügbar ist.

video
play-rounded-fill

Neben den kosmetischen Veränderungen bringt Patch 3 auch zahlreiche Fehlerbehebungen, Optimierungen und Verbesserungen mit sich. Zum Beispiel wurde ein Problem behoben, bei dem Hunde plötzlich verschwunden sind, wenn sie den Postboten in der Nähe gespürt haben. Die vollständigen Patch-Notizen können in den offiziellen Informationen nachgelesen werden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Speicherstände der Early-Access-Version von Baldur’s Gate 3 auf Mac nicht mit der Vollversion kompatibel sind. Spieler, die die neueste Version spielen möchten, sollten daher die Early-Access-Version vollständig deinstallieren und sicherstellen, dass alle Mods entfernt werden. Dies hilft, potenzielle Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. Der Pre-Launch-Guide bietet eine detaillierte Anleitung, um sicherzustellen, dass das Spielerlebnis reibungslos verläuft.

Der Transmog-Spiegel in Baldurs Gate

Der Magic Mirror, der nun im Spiel verfügbar ist, befindet sich im Lager der Spielergruppe. Mit ihm können Spieler ihr Aussehen nach Belieben ändern, wobei jedoch einige Einschränkungen gelten. Aussehen, Stimme, Pronomen und Unterwelt können geändert werden, aber Rasse/Unterrasse und Körperbau bleiben unverändert. Origin-Charaktere, Mietlinge und vollständige Illithiden haben keinen Zugang zum Magic Mirror, und kosmetische Veränderungen, die aufgrund von Spielentscheidungen auftreten, bleiben bestehen. Dies sorgt für einzigartige und bleibende Spielererfahrungen in der Welt von Baldur’s Gate 3.

Weitere Beiträge

NEWS

Last Epochs Triumphzug: Patch 1.1 entfacht Begeisterung

NEWS

Prime Day 2024: Exklusive Gratis-Spiele für Prime-Mitglieder

NEWS
NINTENDO

Mysteriöser Teaser: Kommt mit Emio das erste Horrorspiel von Nintendo?

NEWS
PC

Frostpunk 2: Ein Blick hinter die Kulissen mit Dev-Diaries

NEWS
NINTENDO

Bloober Team und Nintendo: Ein Neues Kapitel des Horrors