The Last of Us Part II
Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

Quelle: PlayStation

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte um die Produktion von The Last of Us Part III. Diese verhärten sich nun ein weiteres Mal durch den Instagram-Post einer wichtigen Darstellerin.

Die Schauspielerin Shannon Woodward kennen wahrscheinlich viele aus Serien wie Westworld. Doch auch in der Gaming-Industrie ist sie umtriebig. So verkörperte sie in The Last of Us Part II die Rolle von Ellies Freundin Dina.
Vor einigen Tagen postete die Schauspielerin auf Instagram ein Selfie von sich und einem weiteren Darsteller und gab an, sich bei der Produktion eines streng geheimen Videospiels zu befinden.

Während einige Fans fragen, ob ein Instagram-Post jetzt schon als streng geheim gilt, sind andere völlig aus dem Häuschen. Bei diesem Projekt muss es sich doch um The Last of Us Part III handeln – oder?! Leider gibt das Selfie sonst keine größeren Indizien preis, sodass uns außer Spekulationen nicht viel übrig bleibt.
Immerhin gab es schon einige Hinweise darauf, dass Part III in der Produktion zu sein scheint. Doch könnte Shannon Woodward genauso gut an anderen Projekten beteiligt sein.

Wir halten die Augen nach weiteren Hinweisen zu The Last of Us Part III offen. Bis dahin könnt ihr euch mit dem Leak befassen, der ein Remaster von Part II anteasert.

Weitere Beiträge

NEWS

GTA VI: Streamer MckyTv über Trailer & Release-Zeitraum

NEWS
PCPLAYSTATION 5

Vampire Survivors trifft auf Among Us

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Avatar: Frontiers of Pandora ist schön, aber das reicht nicht

NEWS
PCPLAYSTATION 5

Neustes Update für Skyrim enttäuscht Fans mit kostenpflichtigen Mods

NEWS

MontanaBlack: So sieht seine riesige Weihnachtsparty aus