Nur einen Monat nach der Veröffentlichung von „Alone in the Dark“ steht Entwickler Pieces Interactive, ein Tochterunternehmen der Embracer Group, vor erheblichen Stellenstreichungen. Diese Nachricht wurde bekannt, nachdem die Qualitätssicherungsanalystin Helena Hansen über ihre Entlassung auf sozialen Medien berichtete. Hansen, die ihre Gefühle der Enttäuschung und das Mitgefühl für ihre Kollegen zum Ausdruck brachte.

Quelle: THQ Nordic
play-rounded-fill

Quelle: THQ Nordic

Hintergrund: Aufspaltung der Embracer Group

Die Embracer Group, bekannt für ihre breite Palette an Unterhaltungs- und Spieleunternehmen, hat nach langanhalten finanziellen Problemen kürzlich eine Neustrukturierung angekündigt. Sie wird in drei unabhängige Unternehmen aufgeteilt: Asmodee Group, Coffee Stain & Friends und Middle-earth Enterprises & Friends. Die Aufteilung soll innerhalb der nächsten 12 Monate erfolgen.
Dazu findet ihr alle Informationen in der folgenden Meldung.

Schwächelnde Studios

Wie tiefgreifend diese Umstrukturierungsmaßnahmen bereits im Vorfeld gewesen sind, zeigen die Entwicklungen der letzten Monate. Dazu gehören beispielsweise die Studioschließung von Volition und der Verkauf von Gearbox an Take-Two. Nun scheint ein mit Pieces Interactive ein weiteres Studio unter den Entwicklungen leiden müssen. In ihrem Twitter-Post erwähnt Hansen, dass neben ihr auch weitere Mitarbeitende entlassen worden sind. Ob diese Entlassungswelle das gesamte Studio betreffen und somit zu dessen Schließung führen könnte, ist nicht bekannt.

Pieces Interactive scheint vor allem deshalb Stellenstreichungen durchgeführt zu haben, weil der Verkauf von Alone in the Dark hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Wie die Rezensionen von Fachpresse und Fans zeigen, konnte das Remake des Horrorklassikers sowohl auf spielerischer als auch auf technischer Ebene nicht überzeugen.
Mehr zum Horrorgame findet ihr in den folgenden Meldungen.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATIONXBOX

Elden Ring: Eine Überraschung nach 500 Spielstunden

NEWS
PLAYSTATION

Astro Bot: Kommt demnächst ein neues Game?

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Call of Duty: Black Ops 6 erscheint auch für Last-Gen-Konsolen

NEWS
PCXBOX

Senua’s Saga: Hellblade 2 – Ein neues Kapitel der düsteren Reise

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ubisoft auf der gamescom 2024: Spannende Enthüllungen erwartet