Soulslikes gibt es wie Sand Meer und zuletzt konnte Lies of P in diesem übersättigten Genre überzeugen. Im November nährt sich aber ein weiterer Kandidat, der dem altehrwürdigen Bloodborne nacheifern will. The Last Faith verspricht tolle Pixel Optik und ein herausforderndes Gameplay und coole neue Ansätze.

video
play-rounded-fill

Das düstere Metroidvania-Spiel The Last Faith wird im November gnadenlose Kämpfe bieten. Publisher Playstack und Entwickler Kumi Souls haben angekündigt, dass das Spiel am 15. November weltweit auf PC, PlayStation 4|5, Nintendo Switch, Xbox Series X|S und Xbox One debütieren wird. In „The Last Faith“ wird die Vision von Kumi Souls verwirklicht, indem gnadenlose Kämpfe, die an Souls-Spiele erinnern, nahtlos mit der fesselnden Erkundung traditioneller Metroidvania-Abenteuer verschmelzen. Dies verspricht, Fans beider Genres zu begeistern.

Für diejenigen, die nicht bis November warten können, bietet The Last Faith bereits jetzt eine exklusive Gelegenheit. Die erweiterte Demo des Spiels ist auf Steam verfügbar und ermöglicht es den Spielern, einen ersten Einblick in die brutale Welt von Mythringal zu bekommen und einen Vorgeschmack auf das kommende Vollspiel zu erhalten.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars: Outlaws – Eine galaktische Open-World-Erfahrung mit GTA-Elementen

NEWS
PCPLAYSTATION

Club ARK öffnet seine Pforten: ARK x Power Rangers

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

A Quiet Place: The Road Ahead offiziell angekündigt

NEWS
NINTENDO

Nintendo Direct: Heute kommt die neue Ausgabe

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Elden Ring im nahtlosen Koop-Modus erleben: FromSoftware gibt Antworten