In einer aufregenden Entwicklung für Mortal Kombat 1, das am 19. September auf PS5, Xbox Series X/S, Nintendo Switch und PC veröffentlicht wurde, wurde der erste DLC-Charakter enthüllt. Es handelt sich um Omni-Man, der vielen aus der Amazon Prime-Serie „The Invincible“ bekannt ist und eine Parodie auf Superman darstellt.

video
play-rounded-fill

Omni-Man wird im November als Teil des Kombat Packs 1 dem bestehenden Kader von Mortal Kombat 1 beitreten. Dieses Kombat Pack wird auch einzeln erhältlich sein, und diejenigen, die die Premium-Edition des Spiels gekauft haben oder kaufen, müssen keine zusätzlichen Kosten für den DLC tragen.

Im Trailer für Mortal Kombat 1 wurden Omni-Man und ein weiterer Charakter namens Tremor vorgestellt. Es ist erwähnenswert, dass in Mortal Kombat 1 bereits viele Charaktere und Gastkämpfer verfügbar sind, die das Spiel bereichern. Gast-Charaktere wie Omni-Man können durch den Erwerb des Kombat Packs freigeschaltet werden.

Omni-Man zeichnet sich durch präzise und harte Schläge in seinen Kämpfen aus, wobei er gelegentlich auch seine übernatürlichen Fähigkeiten einsetzt. Diese übernatürlichen Fähigkeiten treten besonders bei seinen Fatalities in Erscheinung, einem charakteristischen Feature der Mortal Kombat-Reihe, bei dem der Sieger der letzten Runde seinen Gegner auf brutale Weise besiegt. Fans von Mortal Kombat und „The Invincible“ können sich auf die Aufnahme von Omni-Man in die Riege der Kämpfer freuen und seine einzigartigen Fähigkeiten in den Kämpfen schon im November im Zuge eines größeren Updates erleben.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Assassin’s Creed Shadows: Produzent äußert sich zu Elon Musk-Kritik

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation wird sozialer: PS5 Discord-Integration und neue Profilfreigabe-Funktionen

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Life is Strange: Double Exposure zeigt umfangreiches Gameplay

NEWS

Kingdom Hearts ist jetzt auf Steam erhältlich

NEWS
PCXBOX

Neues Starfield Update empört Spieler