Die PS Plus Spiele für den Januar 2024 wurden offiziell bekannt gegeben. Sony präsentiert drei kostenlose Games für PS4 und PS5-Abonnenten. Nachdem im letzten Jahr die Spieleauswahl eher bescheiden ausfiel, scheint der Januar 2024 vielversprechender zu sein.

video
play-rounded-fill

Die drei enthüllten Gratis-Games für Januar sind:

  1. A Plague Tale: Requiem (PS5)
    • Genre: Adventure
    • Release: 18.10.2022
    • Metascore: 82
    • Preis: 59,99 Euro
  2. Evil West (PS4, PS5)
    • Genre: Shooter
    • Release: 22.11.2022
    • Metascore: 73
    • Preis: 59,99 Euro
  3. Nobody Saves the World (PS4, PS5)
    • Genre: Action-Rollenspiel
    • Release: 14.4.2022
    • Metascore: 76
    • Preis: 24,99 Euro

Besonders hervorgehoben wird das Adventure „A Plague Tale: Requiem“, das die düstere Geschichte der Geschwister Amicia und Hugo in einer von Ratten verseuchten Welt fortsetzt. Es wird als atmosphärisch dichte Fortsetzung des erfolgreichen ersten Teils beschrieben.

Der Shooter „Evil West“ bietet eine wilde Mischung im wilden Westen, in dem ein Cowboy mit Revolver, Shotgun und einem mächtigen Handschuh gegen Vampire kämpft. Die Inszenierung erinnert dabei an die Old-School-Shooter der frühen 2000er.

Das geleakte Spiel „Nobody Saves the World“ richtet sich an Fans absurder RPGs. Hier schlüpft man in die Rolle eines kleinen Charakters, der sich in verschiedene Wesen verwandeln kann, darunter auch kuriose Kreaturen wie ein Ei oder ein trauriges Pferd. Die Veröffentlichung der Gratis-Spiele ist für den 2. Januar 2024 geplant. Ab diesem Datum können alle drei Titel einen Monat lang kostenlos von PS+ Abonnenten heruntergeladen werden.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance 2 – Reveal wird heute Abend erwartet

NEWS

Fallout Shelter: Bethesda enthüllt Stats der Seriencharaktere

NEWS

Take-Two Interactive streicht Projekte & startet Entlassungswelle

NEWS
PC

Frostpunk 2 Beta: Ein neuer Blick auf den Sandbox-Modus

NEWS
PC

Hades 2 auf dem Vormarsch: Testphase beginnt