In der nächsten Woche bringt uns Aspyr ein Stück legendärer Star Wars-Geschichte zurück. Anlässlich des nahenden Release der STAR WARS Battlefront Classic Collection hat man den Launch-Trailer veröffentlicht.

video
play-rounded-fill

Die 2000er waren ein regelrechtes Gaming-Fest für Star Wars-Fans. Den Hype um die Prequel-Trilogie mitnehmend, veröffentlichten Entwicklerstudios verschiedene Games rund um den Fantasy-Epos. Dazu gehörte nicht nur das beliebte beliebte Franchise um Knights of the Old Republic. Auch die beiden Battlefront-Titel wurden in dieser Zeit veröffentlicht. Die in den 2010ern veröffentlichten Reboot-Versuche von EA kamen allerdings bei der Community gar nicht gut an.
Nun haucht Aspyr den originalen Spielen neues Leben ein und veröffentlicht diese in der nächsten Woche unter dem Titel STAR WARS Battlefront Classic Collection.

Die STAR WARS Battlefront Classic Collection lässt euch die ikonischen Schlachten aus den Episoden I-VI sowie den Aufstieg von Darth Vaders 501. Sturmtruppenlegion erleben. Eure Aufgabe ist es Truppen zu rekrutieren und euer taktisches Geschick zu nutzen, um die Galaxie zu erobern.
Diese epischen Gefechte könnt ihr einerseits mit Bodentruppen austragen. Diese können sich unter anderem aus Wookie-Kriegern, Jet-Troopern und Droideka zusammensetzen. Andererseits stehen euch ikonische Fahrzeuge, wie Speederbikes, AT-STs, AT-RTs und weitere defensive wie offensive Fuhrwerke zur Verfügung. Natürlich könnt ihr auch Luftangriffe durch TIE-Fighter, X-Wings und andere legendäre Raumschiffe starten. Als Austragungsorte dienen epische Schlachtfelder, die bis zu 64 Spielende unterstützen.

Besondere Features Classic Collection

Bei der STAR WARS Battlefront Classic Collection wird auch der Hero Assault möglich sein. Auf Bodenkarten wie Todesstern, Kashyyyk, Kamino und Naboo werdet ihr entscheiden können können, ob ihr mit Helden oder Bösewichten kämpfen könnt.
Die Helle Seite der Macht wird anderem von Mace Windu, Yoda und Luke Skywalker vertreten. Auf der Dunklen Seite der Macht könnt ihr unter anderem zwischen Darth Maul, General Grievous und Darth Vader wählen.

Darüber hinaus bietet die STAR WARS Battlefront Classic Collection einst Konsolen-exklusive Inhalte nun auf allen Plattformen an. Dazu gehören nicht nur die Maps Jabba’s Palast, Bespin: Stadt in den Wolken, Rhen Var: Hafen, Rhen Var: Zitadelle und Yavin 4: Arena. Auch die beiden Bonus-Helden Asajj Ventress und Kit Fisto werden für alle verfügbar sein.

Die STAR WARS Battlefront Classic Collection wird am 14. März für PC, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch verfügbar sein. Noch mehr zu Star Wars findet ihr in der folgenden Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance 2 – Reveal wird heute Abend erwartet

NEWS

Fallout Shelter: Bethesda enthüllt Stats der Seriencharaktere

NEWS

Take-Two Interactive streicht Projekte & startet Entlassungswelle

NEWS
PC

Frostpunk 2 Beta: Ein neuer Blick auf den Sandbox-Modus

NEWS
PC

Hades 2 auf dem Vormarsch: Testphase beginnt