Entwickler Michel Ziegler weiß wirklich, wie er Vorfreude in den Fans auslösen kann. Wieder präsentiert er uns ein Stückchen Arbeit hinter seinem Horror-Game. Diesmal geht es in die felsige Bergwelt und wir erkunden die Teufelsbrücke in Mundaun.

Nur noch wenige Tage, bis wir endlich selbst die geheimnisvolle Welt in den Bergen entdecken können. Um die Vorfreude weiter anzuheizen, nimmt uns Entwickler Michel Ziegler wieder mit auf eine Making-of-Tour. Diesmal erkunden wir die Teufelsbrücke in Mundaun, um deren echte Vorlage sich ein besonderer Mythos wankt.

Die Menschen wollten eine Brücke bauen, konnten sie aber nicht vollenden. Da erschien der Teufel und bot ihnen an mit dem Brückenbau zu helfen. Zum Lohn forderte er die erste Seele ein, die die Brücke passierte. Darauf willigten die Menschen ein und der Teufel beendete das Werk. Anschließend warte er an einem Ende der Brücke auf seinen rechtmäßigen Lohn. Doch die Menschen schickten eine Ziege über die Brücke, sodass der Teufel sich mit der Tierseele zufrieden geben musste.
Wir dürfen gespannt sein, was passiert, wenn wir diese Brücke im Spiel durchqueren. Der Trailer kündigt auf jeden Fall eine unschöne Begegnung an.

Am 16. März erscheint Mundaun für den PC, die PlayStation 4|5, die Xbox One und die Xbox Series X|S. Im April wird auch eine Version für die Nintendo Switch erscheinen.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das 1×1 zur Kulterrichtung