Seit Langem wissen wir, dass der chinesische Staat bei Sachen Gaming eine harte Linie fährt. Das exzessive Zocken an sich wird schon nicht gern gesehen. Aber wenn es unbedingt sein muss, dann bitte abseits des restlichen Gaming-Markts. Gerade Blizzard zeigt deutlich, wie ein gespaltenes Internet funktionieren kann – und man trotzdem ordentlich Geld scheffeln kann. Man muss sich nur lediglich dem chinesischen Staat ergeben. Jetzt stand Tencent im Fadenkreuz der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) und auch der Mega-Konzern hatte keine Wahl als die weiße Flagge zu hissen. In dem folgenden Artikel beleuchte ich ein wenig die kulturellen Hintergründe und gehe etwas auf die gesellschaftlichen Hintergründe ein.

play-rounded-fill

Viele von euch werden bereits schon mitbekommen haben, dass Tencent nun die Jugend ihrer Gaming-Zeit beschnitten hat. Wer unter 18 Jahre alt ist, darf unter der Woche nur noch eine Stunde am Tag spielen. Am Wochenende sind es immerhin zwei. Mit diesen Maßnahmen reagiert Tencent auf vehemente Vorwürfe der KPCh. Die Regierungspartei wirft dem Unternehmen vor die chinesische Jugend zu ruinieren. In einem mittlerweile gelöschten Satz war vom „spirituellen Opium“ die Rede.

Wer in der chinesischen Suchmaschine Baidu mal nach Schlagworten wie „Tencent, Jugend und Gaming“ sucht, findet auch viele Posts besorgter Eltern. Ein Artikel besitzt zum Beispiel die Überschrift „Tencent schadet der Jugend so sehr, warum wird der Konzern nicht geschlossen?“ In diesem wettert eine „Aufrichtige Mutter“ gegen den Konzern und erklärt, dass die Spiele die Jugend vergiftet. Diese Internet- und Spielsucht sei nicht gut für die Jugend und die Zukunft des Landes. Außerdem wird kritisiert wie leicht Kinder in-Game-Käufe tätigen können.
Auch dagegen ging Tencent vor und verkündete, Kinder unter 12 Jahren können keine Transaktionen mit Echtgeld mehr durchführen. Aber auch über einen generellen Bann für Kinder unter 12 Jahren denkt das Unternehmen bereits nach.

Weitere Beiträge

NEWS
SWITCH

Life is Strange 2 erscheint bald für die Switch

NEWS
PC

Dune: Spice Wars – Das verändert sich mit Line in the Sand

NEWS
PLAYSTATION 5

Der DualSense Edge Wireless-Controller ist jetzt erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Dead Space startet heute seine schaurige Reise ins All

NEWS
PCSWITCH

Mehr als ein Hobby: Der Einfluss von Gaming auf Kultur & Industrie