video

Wie Ubisoft im März bekannt gab, wird es auch im dritten Jahr von Anno 1800 weitere DLCs und Inhaltsupdates geben. Im 4 Season Pass enthalten sind drei Erweiterungen, die nacheinander im Laufe des Jahres erscheinen werden. Der erste davon, „Keim der Hoffnung“, wird heute, am 12. April 2022, veröffentlicht und bietet Spielern neue, alternative Mittel, die landwirtschaftliche Produktion zu entdecken. „Reich der Lüfte“ und „Aufstieg der Neuen Welt“ folgen beide im Sommer und Ende 2022.

Ihr dachtet Anno 1800 sei schon groß genug? Nun wird es gewaltig!

video

Die drei neuen DLCs bieten allerhand Innovationen und erweitern das bekannte Spielgefühl um mehr Tiefe, Story-Passagen und neue Gebäude und Produktionen. Darüber hinaus bringt jeder DLC ein neues Szenario mit sich, welche neue Missionen und Spielmechaniken beinhalten. Außerdem wird der 4. Season Pass drei exklusive Ornamente bieten, die ab dem 12. April 2022 erhältlich sind.

Keim der Hoffnung“ ist der erste DLC in Season 4. Anno-Fans werden in der Lage sein, mächtige Haciendas in der Neuen Welt zu bauen und ihr eigenes Landgut zu besitzen, um landwirtschaftliche Güter zu produzieren. Im Mittelpunkt des DLC-Erlebnisses stehen die Maximierung der Produktivität, die Etablierung der Inselpolitik und die Stärkung der Unabhängigkeit der Bewohner durch den Anbau von Waren, welche zuvor importiert werden mussten. Mit dem Szenario „Der silberne Käfig“ werden Spieler:innen vor die Herausforderung gestellt, eine komplexe Silberproduktionskette von Grund auf aufzubauen und dabei mit den wechselnden Witterungen umzugehen.

Im Season 4 Pass sind tolle Upgrades für das bisherige Spiel dabei

Der nächste DLC, „Reich der Lüfte“, wird uns neue Möglichkeiten zur Nutzung von Luftschiffen eröffnen. Ob Transport von Post, Waren und Arbeitern oder sogar Luftkämpfe – der Himmel wird die Möglichkeiten der Spielenden erweitern. Ende 2022 werden schließlich mit „Aufstieg der Neuen Welt“ der Neuen Welt eine brandneue Einwohnerstufe und weitere Inseln hinzugefügt. Damit wird diese, in der Vergangenheit eher vergessene Region mehr in den Vordergrund gerückt und wird auch für das Endlosspiel wichtiger. Weitere Informationen zu den einzelnen DLCs werden in den Wochen vor der jeweiligen Veröffentlichung bekannt gegeben.

Außerdem gibt es zwei neue Editionen von Anno 1800, die den 4. Season Pass bereits enthalten und die bisherigen großen Editionen ersetzen.

  • Visionärsausgabe: Beinhaltet das Hauptspiel, das Deluxe-Paket und alle 4 Season Passes
  • Gold Edition Year 4: Beinhaltet das Hauptspiel, das Deluxe-Paket und den Season 4 Pass

Diese beiden Editionen sind ab sofort erhältlich und ersetzen die alten Editionen. Zusätzlich zu den drei DLCs wird Anno 1800 zu jeder DLC-Veröffentlichung auch kostenlose Updates erhalten, die sich auf die weitere Verbesserung des Spiels konzentrieren. Es wird also weiterhin viel zu tun geben für geübte Annoholiker.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Mehrere Spiele gratis im Epic Games Store verfügbar

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen