Quelle: Deep Silver
play-rounded-fill

Quelle: Deep Silver

Volition und Deep Silver melden sich nach längerer Sendepause wieder mit neuen Infos zu Saints Row zurück. In einer Woche findet ein großer Showcase statt, in dem Interessierte einige besondere Informationen zu dem kommenden RPG erhalten können.

Am 20. April um 21 Uhr erhalten wir endlich neue Infos zu Saints Row. Freut euch auf einen neuen Trailer, Interviews mit den Entwicklern und Insider-Informationen rund um den Reboot des Franchise. Wie der Name des Customization-Showcase schon vermuten lässt, werden in dem Livestream vor allem die umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten des Spiels besprochen. Ihr wollt live dabei sein? Dann schaut doch zum entsprechenden Termin auf YouTube oder Twitch vorbei.

video
play-rounded-fill

Mit Saints Row bietet Volition das bisher größte sowie umfangreichste Spiel der Reihe. Erlebt die Anfänge der Saints mit und managt als deren Boss die verbrecherischen Geschäfte des aufstrebenden Syndikats. Euren Gangster-Boss könnt ihr wie die zahlreichen, verschiedenen Waffen und Fahrzeuge durch umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten nach euren eigenen Wünschen gestalten. Auch die Wahl der Jobs, die eure Gang im Spielverlauf annehmen wird, liegt allein bei euch.
Wer die fiktive Stadt Santo Ileso nicht allein erkunden möchte, kann durch den Drop-in/Drop-out-Koop-Modus gemeinsam mit einem Freund zocken.

Am 23. August erscheint Saints Row für PC, Xbox und PlayStation. Vorbestellungen werden bereits auf der offiziellen Website entgegen genommen. Ihr wollt noch ein bisschen Videomaterial bestaunen? Dann schaut euch doch das Pre-Alpha Footage des Action Adventures an.

Weitere Beiträge

NEWS

Larian Studios eröffnet neues Entwicklerstudio in Polen

NEWS
STREAMING

Twitch: Neue Anpassungsinhalte für Streams

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

MultiVersus stellt neuen Rift-Modus vor

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Landwirtschafts-Simulator 22: Ein Blick auf die Erfolgsgeschichte

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Neuer Story-Trailer enthüllt Elden Ring: Shadow of the Erdtree-DLC-Inhalte