video
play-rounded-fill

Wie bereits letzte Woche beschenkt uns Epic auch vom 07. bis 14. Juli 2022 gleich mit mehreren Gratis Spielen. Diesmal zur Auswahl stehen das Fantasy-RPG-Kartenspiel Ancient Enemy und der Multiplayer-Survival-Shooter Killing Floor 2. Unterschiedlicher könnten beide Titel zwar wohl kaum sein, doch das macht auch grade den Reiz des Angebots aus. Wie immer, einmal zu eurem Epic Account hinzugefügt, könnt ihr beide Titel für immer behalten.

video
play-rounded-fill

Spannende Kartengefechte in einer bunten Fantasy Welt

Ancient Enemy von Grey Alien Games schickt euch in eine postapokalyptischen Welt in der ihr mit eurem Kartendeck ums Überleben kämpft. Eine Ähnlichkeit zum Klassiker Solitär ist deutlich zu erkennen und ist somit im Karten-Videospielbereich eine nette Abwechslung zum Action und Duell fixierten Gwent, Hearthstone und Co. Dabei verbindet das Spiel aber dazu noch Rollenspiel- als auch Fantasy-Elemente.

Auf euren Abenteuern durch die gefährliche Wildnis trefft ihr mit euren Charakter immer wieder auf verschiedene Feinde, von denen jeder eine andere Strategie von euch abverlangt. Zum Glück könnt ihr euer Kartenset anpassen und seid nicht nur allein auf euer Glück angewiesen. Verschiede Kategorien von Karten und Fähigkeiten bringen die nötige Komplexität, um einige schöne knifflige Stunden mit Ancient Enemy zu verbringen.

Koop Zombie-Ballerei mit Killing Floor 2

Das zweite gratis Epic Games Store Spiel diese Woche ist Killing Floor 2. Der Multiplayer orientierte Shooter schickt euch im wahlweise im 6-Spieler-Koop- oder 12-Spieler-gegen-Zeds-Gemetzel gegen unaufhörliche Monsterwellen. Dabei vermischt Killing Floor sowohl Action als auch Taktikshooter Ansätze miteinander, sodass es auch durchaus knackig werden kann und ihr auch mal auf eure Ausrüstung und Gesundheit achten müsst.

Nachdem ein schiefgegangenes Experiment der britischen Firma Horzine Biotech halb Europa ins Chaos stürzt, ist eine regelrechte Zombie-Pandemie ausgebrochen. Überall wüten die sogenannten Zed-Horden und ihr als einer der wenig verbliebenen Überlebenden müsst euch mit anderen, bis zu fünf Freunden zusammenschließen, um gegen die Mutanten-Plage zu kämpfen und zu siegen!

Dass es bei all dem nötigen Geballer und Axthauerei ordentlich blutig zur Sache geht, sollte klar sein. Zu Recht ist Killing Floor 2 also auch ab 18 eingestuft, bietet aber auch genau das, was man erwartet. Kurzweiligen Ballerspaß mit ausreichend Content für Jahre!

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Publisher Koch Media benennt sich in PLAION um

NEWS
PC

Volle Fahrt voraus in Unrailed – Epic Games neustem Gratis-Spiel

NEWS
Far Cry 6
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Far Cry: Große Action am Wochenende

NEWS
PLAYSTATION 5

The Last of Us Part I: Rechtfertigt die Grafik den Preis?

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das sind eure Gegner