video
play-rounded-fill

Und noch eine Verschiebung eines heiß erwarteten neuen Spiels für dieses Jahr. Nach Gollum und zuletzt Warhammer 40k Darktide trifft es diesmal Marvel’s Midnight Suns. Publisher 2k Games und Entwickler Firaxis Games gaben bekannt, dass man den Veröffentlichungstermin im Oktober nicht halten kann und das Taktik-RPG verschieben musste.

video
play-rounded-fill

Ein neues Releasedatum gab es dabei nicht, gut möglich also, dass uns das Action-Abenteuer mit der (Anti) Heldentruppe rund um Wolverine, Blade und Ghostrider erst Anfang nächsten Jahre erwartet.

Als Grund wird, wie so oft üblich, der hohe Produktionsstandard angegeben, den man erfüllen möchte, für den man aber auch mehr Zeit braucht. So bleibt abzuwarten, wann wir weitere Infos zum Multiplattform-Titel bekommen. Marvel’s Midnight Suns, das im „dunklen Teil“ des Marvel-Universums angesiedelt ist, soll für PlayStation, Xbox, Nintendo Switch und Windows-PCs über Steam und den Epic Games Store erscheinen. Darin werden wir gegen die fiese Dämonenprinzessin Lilith antreten und uns dabei ein Team aus bekannten Marvel-Charakteren zusammenbauen und sogar unseren eigenen, völlig neuen, Charakter kreieren. Dabei ist Midnight Suns ein taktisches Action-Rollenspiel im Stile eines XCOM, heißt, die Gefechte laufen rundenbasiert ab und haben daneben eine Sammelkartenspielnote. Unsere Fähigkeiten setzen wir nämlich mit den dazugehörigen Karten ein, die wir zuvor in einem Deck für unser Heldenteam zusammengestellt haben.

Weitere Beiträge

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Assassin’s Creed Valhalla Update 1.6.1 ist da!

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Yum Yum Cookstar erscheint am 11. November

NEWS
SWITCH

Vorbestellungen für Persona 5 Royal (Nintendo Switch) ab sofort möglich