Quelle: EA
play-rounded-fill

Quelle: EA

Zwar ist EA in diesem Jahr nicht auf der Gamescom vertreten. Doch hält das den Publisher nicht davon ab, neue Infos Battlefield 2042 zu veröffentlichen. Wie man gemeinsam mit DICE bekannt gibt, erscheint bald die zweite Saison Master of Arms. Was sie für euch bereit hält, erfahrt ihr im Beitrag.

Zero Hour, die erste Season von Battlefield 2042 neigt sich ihrem Ende entgegen. Ab dem 30. August steht Master of Arms bereit. Diese Season 2 entführt euch nach Panama auf die neue Map Gestrandet. Dort müsst ihr in einem ausgetrockneten See um den Tanker Starg Ceres kämpfen, der mittlerweile als illegaler Waffenmarkt genutzt wird. Das Innere des Tankers ist auf Nahkampf-Matches mit einer Menge Deckungsmöglichkeiten ausgelegt, wodurch ihr euch auf schnelle und intensive Kämpfe gefasst machen könnt.

video
play-rounded-fill

Mit Master of Arms feiert auch der neue Spezialist Charlie Crawford sein Debüt bei Battlefield 2042. Der ehemalige Waffenhändler besitzt eine stationären Vulcan-Minigun, die nach Platzierung von anderen Team-Mitgliedern genutzt werden kann. Außerdem ist er in der Lage andere wiederzubeleben und deren Items sicherzustellen.

Natürlich erwarten euch in Master of Arms auch einige neue Waffen und Fahrzeuge. So stehen der leistungsstarke Karabiner AM40, die leichte Hightech-MP Avancys und die PF51 für euch bereit. Für Verstärkung in der Defensive sorgt die Erschütterungsgranate, die Feinde für kurze Zeit desorientiert.
Der neue Viersitzer EBLC-RAM ist bereits bei geringer Geschwindigkeit sehr wendig und lässt euch Spawnsender für das restliche Team platzieren. Mit dem ersten Update der Saison wird sich der schnelle Polaris RZR dazu gesellen, mit dem ihr leicht größere Strecken zurücklegen könnt.

Einsätze: Das neue Feature von Master of Arms

Master of Arms bietet euch nun mit Einsätze die Möglichkeit Waffen in All-Out Warfare freizuschalten, die bisher nur in Battlefield Portal zugänglich waren. Den Anfang machen die legendären Waffen M60E4 und dem M16A. Weitere Waffen sollen im folgenden Update folgen. Außerdem erlaubt euch Einsätze Fahrzeuge, Waffen und die Spezialistin aus Saison 1 freischalten.
Battlefield Portal erhält zudem neue Builder-Möglichkeiten, welche die Sandbox deutlich erweitern. Die neue Voreinstellung Eigene Eroberung ermöglicht etwa neue Regelmodifikationen im klassischen Eroberung-Modus, und von Spieler:innen anpassbare Ziele werden zahlreiche neuartige Spieltypen hervorbringen.

Das erste Update von Master of Arms führt zudem neue Inhalte für Battlefield Portal ein, darunter extra-kleine Spielfeldoptionen für intensive Nahkampferlebnisse sowie fünf klassische Waffen aus Battlefield 3, Battlefield Bad Company 2 und Battlefield 1942. Weitere Infos zu Battlefield 2042 findet ihr hier.

Weitere Beiträge

NEWS

Skull and Bones: In diesem Jahr kommt die Flut nicht mehr

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sackboy: A Big Adventure findet den Weg auf PCs

NEWS

Deadpool 3: Ryan Reynolds kündigt einen legendären Auftritt an

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer