Quelle: Warner Bros. Games
play-rounded-fill

Quelle: Warner Bros. Games

Bereits im Vorfeld hatte sich diese Sonderbehandlung bereits angekündigt. Nun ist sie in Form eines Trailers offiziell bestätigt worden. Während des State of Play enthüllten Warner Bros. Games und Avalanche Software die PlayStation-exklusive Quest für Hogwarts Legacy.

video
play-rounded-fill

Madam Mason möchte ihren Laden in Hogsmeade verkaufen. Allerdings findet sie niemanden, der ihr den Laden abkaufen möchte. Woran könnte das wohl liegen? Steigt in die schaurigen Tiefen des Ladens hinab und findet heraus, was dort vor sich geht. Die PlayStation-exklusive Mission Heimgesuchter Laden in Hogsmeade bietet euch einen schaurigen Dungeon und das dazugehörige Kosmetikset Ladenbesitzerin, das nach Abschluss der Quest verfügbar ist. Zusätzlich dazu erhalten alle PlayStation-Gamer bei der Vorbestellung von Hogwarts Legacy das Rezept für den Zaubertrank Felix Felicis.

Wer Mitglied im Harry Potter Fanclub ist, kann seinen Account mit Hogwarts Legacy verbinden. So werdet ihr direkt in euer Haus sortiert und erhaltet den euch erwählten Zauberstab. Zusätzlich dazu erhaltet ihr eine Maske und eine Robe mit dem Wappen eures Hauses. Wie diese Features und die Gemeinschaftsräume der vier Häuser aussehen, erfahrt ihr in der folgenden Meldung.

Hogwarts Legacy erscheint am 23. Februar 2023 für PC, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch. Die Vorbestellungen der Standard- und Deluxe Edition sind weiterhin möglich. Noch steht nicht fest, wann die Collector’s Edition wieder verfügbar sein wird.

Weitere Beiträge

NEWS

Last Epochs Triumphzug: Patch 1.1 entfacht Begeisterung

NEWS

Prime Day 2024: Exklusive Gratis-Spiele für Prime-Mitglieder

NEWS
NINTENDO

Mysteriöser Teaser: Kommt mit Emio das erste Horrorspiel von Nintendo?

NEWS
PC

Frostpunk 2: Ein Blick hinter die Kulissen mit Dev-Diaries

NEWS
NINTENDO

Bloober Team und Nintendo: Ein Neues Kapitel des Horrors