Wie wir gestern bereits angekündigt haben, fand in der heutigen Nacht der State of Play statt. Da gleichzeitig die Tokyo Games Show kurz bevor steht, hat PlayStation einen Fokus auf die japanischen Publisher und Entwickler gesetzt.

video
play-rounded-fill

Ankündigung von Tekken 8

Naturgewalten treffen auf die rohe Gewalt des Menschen in dem Ankündigungstrailer von Tekken 8. Wer den Detailreichtum des Trailers bestaunt, kann sich freuen. Hierbei handelt es sich um echtes Gameplay, aufgenommen mit der PlayStation 5. Das bildgewaltige Gameplay lässt nicht nur die Fights eindrucksvoll zur Geltung kommen. Auch die Handlung um den Showdown zwischen Vater und Sohn, Kazuya Mishima und Jin Kazama, kommt eindrucksvoll zur Geltung.
Da sich der Titel noch in der Entwicklungsphase befindet, kann Bandai Namco noch kein Release-Datum nennen. Fest steht allerdings, dass Tekken 8 für die PS5 erscheinen wird.

Like a Dragon: Ishin erscheint erstmals im Westen

2014 war der Titel exklusiv in Japan erschienen, nun tritt auch er seine Reise in den Westen an. Like a Dragon: Ishin erzählt die spannende Geschichte vom Ende der Samurai-Ära. Der eigentliche Protagonist der Yakuza-Reihe, Kiryu, schlüpft in diesem Titel in die Rolle des Sakamoto Ryoma. Neben ihm treten auch andere bekannte Gesichter der Reihe auf. Stellt euch auf ein aus der Zeit gefallenes Wiedersehen ein.
Ryu Ga Gotoku Studio gibt bekannt, dass Like a Dragon: Ishin im Februar nächsten Jahres für die PlayStation 4|5 erscheinen wird.

Synduality – dystopischer SciFi-Shooter angekündigt

Bandai Namco präsentierte während des State of Play gleich einen zweiten Titel, den SciFi-Shooter Synduality. Im Jahr 2222 ist die Menschheit wegen eines giftigen Regens fast komplett ausgerottet worden. Hinzu kamen die menschenfressenden Monster, welche die Zahlen der Übriggebliebenen weiter dezimierten. Die Überlebenden haben sich in den unterirdischen Zufluchtsort Amasia geflüchtet. SpielerInnen schlüpfen in die Rolle eines Drifters, eine nach Ressourcen suchende Person, die so ihren Lebensunterhalt verdient. Im weiteren Spielverlauf können sie ihren Fahrbaren Untersatz, den Wiegensarg, weiter ausbessern. Außerdem stoßen sie auf spannende PvPvE-Matches. Der Shooter erscheint 2023 für die PS5.

Rise of the Ronin: Das Ende einer Ära, der Beginn einer Geschichte

Im späten 19. Jahrhundert befindet sich Japan in einer schweren Krise. Bürgerkriege, westliche Unterdrücker und schwere Krankheiten läuten das Ende der fast 300 Jahre andauernden Edo-Zeit ein. In diesem Setting ist Rise of the Ronin angesetzt, der neuste Titel von Team Ninja. In diesem Action-RPG spielt ihr einen Samurai ohne Meister, einen sogenannten Ronin. Erkundet eine atmosphärische Open World, in der Vergangenheit auf Zukunft prallt. Rise of Ronin erscheint 2024 exklusiv für die PS5. Wer Ghost of Tsushima mochte, scheint auch hier auf seine Kosten zu kommen.

Ein Ausflug nach Korea: Das ist Stellar Blade

Auch wenn im Titel die Rede von japanischen Titeln war, wollen wir euch die Meldung zu dieser Enthüllung nicht vorenthalten. Das koreanische Entwicklerstudio Shift Up Corp. hat endlich Stellar Blade enthüllt, das Action-Adventure, das lange Zeit nur als Projekt Eve bekannt war. Reist gemeinsam mit der Protagonistin Eve und ihrem Team zur Oberfläche der ausgestorbenen Erde, wo ihr die letzte überlebende Stadt, Xion findet. Es liegt an Eve, beim Wiederaufbau der Stadt zu Helfen und die Erde zu retten. Dabei muss sie in den Kampf gegen furchteinflößende Monster ziehen. Wie der Trailer zeigt, ist das Kampfsystem nicht nur auf wilde Hiebe ausgelegt, es ist auch eindrucksvoll dargestellt.

Weitere Beiträge

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Assassin’s Creed Valhalla Update 1.6.1 ist da!

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Yum Yum Cookstar erscheint am 11. November

NEWS
SWITCH

Vorbestellungen für Persona 5 Royal (Nintendo Switch) ab sofort möglich