Quelle: Nintendo
play-rounded-fill

Quelle: Nintendo

Während der neusten Ausgabe von Nintendo Direct konnten wir bereits einige Gameplay-Szenen aus Bayonetta 3 bestaunen. Im Anschluss auf den Stream enthüllte Nintendo noch einen weiteren Gameplay-Deep Dive, der das Kampfsystem erklärt.

video
play-rounded-fill

Die Umbra-Hexe Bayonetta muss in ihrem neusten Abenteuer die Welt vor den schaurigen Biowaffen namens Homunkuli beschützen. Damit dies gelingt, stellt der neue Trailer ein neues Combat-Skillset vor, mit dem ihr den Kampf dominieren könnt.
Mit Nahkampfattacken und dem Einsatz von Schusswaffen könnt ihr gewaltige Kombos bewirken, die euren Gegnern zusätzlichen Schaden bereiten. Schafft ihr es zusätzlich feindlichen Angriffen im richtigen Moment auszuweichen, schaltet ihr die Hexenzeit frei, wodurch alles in eurer Umgebung verlangsamt wird.
Um euren Gegnern noch mehr Schaden zuzufügen, könnt ihr Höllendämonen heraufbeschwören, die ihr kontrollieren könnt. Dabei solltet ihr allerdings ein Auge auf Bayonetta halten, da die Hexe in dieser Zeit Angriffen schutzlos ausgeliefert ist. Ihr könnt eure Dämonenschergen auch nutzen, um eure Kombos zusätzlich zu verstärken.
Die wohl mächtigste Fähigkeit in Bayonetta 3 ist die Dämonenmaskerade. Wenn sich Bayonetta in diesem Zustand befindet, kann sie ihre Angriffe nicht nur zusätzlich verstärken. Sie kann auch eine Reihe von Spezialangriffen ausführen. So heizt ihr selbst dem stärksten Gegner ordentlich ein.

Viola – Eine neue Heldin im Anmarsch

In Bayonetta 3 werdet ihr allerdings nicht nur die beliebte Umbra-Hexe spielen. Ihr werdet auch in die Rolle von Viola, der Hexe in Ausbildung schlüpfen können. Sie benutzt ihr Katana und magische Bergpfeile, um ihren Gegnern Schaden zuzufügen. Ihre Hexenzeit wird durch das gut getimte Blocken von Angriffen aktiviert.
Außerdem kann sie den ihrem Katana lebenden Katzendämon Cheshire beschwören, der sie bei Angriffen unterstützt. Während Cheshire aktiv ist, kann Viola nicht mit ihren Waffen kämpfen und keine Hexenzeit nutzen.

Zu guter Letzt könnt ihr das Spielerlebnis von Bayonetta 3 jederzeit euren Bedürfnissen anpassen. Abgesehen von den drei verfügbaren Schwierigkeitsgraden, steht auch die Unsterblichkeitsmarionette zur Verfügung. In diesem Modus wird das Combat-System stark vereinfacht. Davon profitieren all jene, die lieber die Story erleben möchten, anstatt sich lange mit Kämpfen herumzuschlagen.

Bayonetta 3 erscheint am 28. Oktober für die Nintendo Switch. Das Action Adventure kann ab sofort vorbestellt werden. Einen weiteren Trailer zum Spiel bieten wir euch hier.

Weitere Beiträge

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Assassin’s Creed Valhalla Update 1.6.1 ist da!

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Yum Yum Cookstar erscheint am 11. November

NEWS
SWITCH

Vorbestellungen für Persona 5 Royal (Nintendo Switch) ab sofort möglich