Nach mehreren Verschiebungen und Designänderungen sollte am 08. November endlich Ubisofts Piraten-Open-World-Multiplayer-Titel Skull and Bones erscheinen. Nun hat Ubisoft jedoch erneut Wind aus den Segeln genommen und den Titel auf das Frühjahr 2023 verschoben.

video
play-rounded-fill

Skull & Bones zeigt euch, wie ihr das Meer mit euren Schiffen beherrscht. Indem ihr ausreichende Materialien sammelt, könnt ihr eine Vielzahl neuer Schiffe bauen. Vom einfachen Einmaster bis zum gewaltigen Kriegsschiff stehen euch eine Menge Möglichkeiten zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten, mit denen ihr ein Schiff zu eurem Schiff machen könnt.

Trotz Ubisofts Aussagen, dass die Entwicklung des Titels abgeschlossen ist, wird Skull and Bones erst am 9. März 2023 den Stapellauf erleben. Als Grund hierfür werden das Perfektionieren der Balance sowie der grundsätzliche Feinschliff genannt.

Weitere Infos zu Skull & Bones findet ihr in unserer Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hogwarts Legacy: Magische Orchestermusik in neuem Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Star Wars Jedi: Survivor – Steam leakt das Release-Datum!

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Ein kunterbuntes Sound-Erlebnis: Das Teufel Zola im Gamers.de XMAS-Gewinnspiel

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Blacktail präsentiert schaurige Wälder im neuen Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

The Game Awards: Neuer Hype-Trailer macht Lust auf mehr