Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

Quelle: PlayStation

Seit dem gestrigen Abend stehen die PlayStation Plus-Titel für Februar zum kostenlosen Download bereit. Fans können sich auf Action in vielen unterschiedlichen Facetten freuen. Außerdem solltet ihr euch die Titel der PS Plus Collection sichern. Diese ist nämlich ab Mai nicht mehr verfügbar.

Die neuen PlayStation Plus-Titel bringen euch ein breitgefächertes Angebot des Actiongenre. So könnt ihr bei OlliOlli World in altbekannter Jump-n-Run-Marnier durch eine farbenfrohe Welt skaten. Die Mafia Definitive Edition liefert euch organisiertes Verbrechen in neuer Ästhetik. Mit Evil Dead: The Game erlebt ihr asynchronen Multiplayergrusel, während Destiny 2: Beyond Light euch in die Geheimnisse der Stasis entführt.
Die PS Plus-Titel aus dem vergangenen Monat könnt ihr euch noch bis zum 6. Februar sichern.

Allerdings gibt es auch traurige Nachrichten. Im PlayStation Blog erklärt Sony, dass ab dem 9. Mai die PlayStation Plus-Collection eingestellt wird. Das Angebot war seit 2020 aktiv und diente vor allem dazu PlayStation 5-BesitzerInnen das PS Plus-Abonnement schmackhaft zu machen.
Mit dieser Collection konnten SpielerInnen PlayStation 4-Blockbuster wie God of War, Bloodborne und Uncharted 4 in neuem Glanz genießen. Da das Angebot für PS5-Titel mittlerweile stark angewachsen ist, rentiert sich diese Collection wohl nicht mehr.

Weitere Beiträge

NEWS

Level Zero: Extraction – Ein neuer Stern am Horror-Himmel

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ist der Elden Ring DLC zu unfair? Ein Blick auf die Kritik an „Shadow of the Erdtree“

NEWS
BEST OF

Gamers Top Artikel des Monats Mai 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Diablo 4: Was Season 5 für die Spieler bereithält

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an