Quelle: Paradox Interactive
play-rounded-fill

Quelle: Paradox Interactive

Seit gestern ist die Erweiterung Overlord für die Stellaris: Console Edition verfügbar. Diese ist Teil des Expansion Pass 5 und fokussiert sich inhaltlich auf neue Features in der Reichsverwaltung.

Während die PC-Version des beliebten Sci-Fi-Strategiespiels bald eine neue Story-Erweiterung veröffentlicht, können sich KonsolenspielerInnen auf neue Gameplay-Mechaniken freuen. Für die Stellaris: Console Edition ist seit gestern ein neuer DLC erhältlich.
Overlord bietet zum einen fünf neue Ursprünge und verschiedene Möglichkeiten zur Zukunftsplanung und Machtdemonstration. Hinzu kommen ebenfalls vier neue Musiktitel, die euch die nötige Inspiration zur Erweiterung eures Reiches geben sollen.

Zusätzlich bietet Overlord neue Vasalleninteraktionen, mit denen ihr spezialisierte Imperien erstellen könnt. Diese lassen sich zu wirtschaftlichen Supermächten, Militärspezialisten oder technologischen Schöpfern entwickeln. Diese verhandeln oder fordern Verträge und Vereinbarungen zwischen ihren Vasallen, um die Zukunft von Dutzenden von Welten zu bestimmen, und nutzen die Vorteile.
Zu guter Letzt könnt ihr eine zerschlagene Imperien wieder vereinen. Mit ihnen können für beide Seiten vorteilhafte Beziehungen geschaffen werden, um sich ihre einzigartigen Dienste zu sichern. Wer es weniger diplomatisch mag, kann sie gewaltsam der eigenen Herrschaft unterwerfen.

Die neue Erweiterung der Stellaris: Console Edition ist ab sofort für knapp 20 Euro im PlayStation Store und bei Xbox verfügbar. Wer den Expansion Pass 5 besitzt, kann sogar kostenlos ran.
Übrigens hat Paradox Interactive in dieser Woche einen Showcase abgehalten. Dazu findet ihr alle Informationen hier.

Weitere Beiträge

NEWS

God of War: The Board Game – Nordische Action am Brettspieltisch

NEWS

Neue Hoffnung für Fans: Amazon bestätigt zweite Staffel der Fallout-Serie

NEWS

Deutscher Computerspielpreis 2024: Das sind die Gewinner

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance II offiziell angekündigt

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kostenloses Probespielen von Assassin’s Creed Mirage jetzt möglich