Baldurs Gate 3
Quelle: Larian Games
play-rounded-fill

Quelle: Larian Games

Während des gestrigen Kick-off zum Summer Game Fest hat sich auch Larian Studios die Ehre gegeben und einen neuen Trailer zu Baldur’s Gate 3 veröffentlicht. In diesem stellte man einen neuen Antagonisten und dessen bekannten Synchronsprecher vor.

Gerade als Bösewicht dürfte der britische Schauspieler vielen Menschen ein Begriff sein. Jason Isaacs hat sich in den letzten 20 Jahren vor allem als Harry Potter-Bösewicht Lucius Malfoy einen Namen gemacht. Zuletzt stolzierte er auch als Captain Hook in der Neuauflage von Peter Pan über den Bildschirm.
Jetzt leiht er in Baldur’s Gate 3 dem aufstrebenden Konstrukteur Lord Enver Gortash seine Stimme. Dieser hat mit den Steel Watchers magische Clockwork Warrior geschaffen hat. Der neu ernannte Beschützer der Stadt gilt als einer der mächtigsten Figuren von Baldur’s Gate.

In Baldur’s Gate 3 herrscht in der namensgebenden Stadt ein erbitterter Machtkampf. In diesem komplexen Durcheinander verschiedener Fraktionen und Mächten liegt es an euch, Freund von Feind zu unterscheiden.
So geraten wir schließlich mit dem Hauptantagonisten General Ketheric Thorm und einigen anderen gefährlichen Machtinhabern aneinander. Ein Zwiegespräch von ihm und Gortash hat Larian Studios bereits zu Beginn der Woche geteilt.

Am 11. Juni werden wir während der PC Gaming Show noch weitere Infos zum Baldur’s Gate erfahren. So sind wir bestens auf den Release zum 31. August vorbereitet. Das lang ersehnte RPG werdet ihr auf PC, Mac und PlayStation 5 spielen können.
Mehr zum Summer Game Fest findet ihr in unseren Meldungen zu Return to Moria und Lies of P.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation Plus: Neue Spiele für Extra und Premium im Juni 2024

NEWS

Die bestätigte Release-Liste für Ende 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neuer Blick auf Warhammer 40,000: Space Marine 2