Quelle: Warner Bros. Games
play-rounded-fill

Quelle: Warner Bros. Games

Mit Mortal Kombat 1 starten NetherRealm Studios und Warner Bros. Games ein Reboot der kultigen Fighter-Reihe. Diese Neuschreibung der Geschichte betten Entwickler und Publisher in die Lore des Spiels ein. Weitere Details zur Geschichte hat man nun auf der offiziellen Website preisgegeben.

In Mortal Kombat 1 beginnt alles mit dem Feuergott Liu Kang und seiner Inbesitznahme des Stundenglases. So startete er die Geschichte neu und beseitigte alle Bedrohungen. Allerdings tritt nun eine neue Gefahr in Erscheinung, die der Gott nicht kommen sehen konnte. Daher beschließt er, die Champions des Erdreichs zusammenzurufen.

Auch die Zwillingsschwestern Mileena und Kitana sind durch den Kampf verbunden. Die ältere Mileena ist eigentlich Thronerbin der Außenwelt, doch halten sie Kritiker für zu impulsiv. Außerdem ist von der tödlichen Tarkat-Krankheit befallen, was niemand erfahren darf, da sie sonst um den Thron kämpfen muss. Die ruhigere Kitana hilft bei der Geheimhaltung dieses Wissens und scheint ihre Schwester auch bei der Beanspruchung des Throns zu unterstützen. Die helfende Beschreibung Kitanas könnte bereits anteasern, dass sie vielleicht nur als unterstützende Kameo-Kämpferin dabei sein wird.

Ein weitaus konfliktreicheres Geschweisterpaar stellen Scorpion und Sub-Zero dar. Sub-Zero ist der Anführer des uralten Krieger-Clans Lin Kuei, der das Erdenreich vor äußeren Gefahren schützen soll. Doch als die Gefahren ausbleiben, will der den Clan aus den Schatten führen und für einen Platz unter den großen Nationen kämpfen lassen. Diese Veränderung beäugt Scorpion äußerst kritisch, weshalb er seinen Bruder bald zum Kampf über die Vorherrschaft des Clans herausfordern wird.

Seine arrogante Ader und draufgängerische Art scheint auch die Neuschreibung der Geschichte nicht stoppen zu können. Johnny Cage ist einer der bekannten Actionhelden dieses Jahrhunderts. Doch als sein Stern zu verblassen scheint, beschließt Liu Kangs Ruf zu folgen und ein Champion des Erdreichs zu werden. Vielleicht wird’s dann auch wieder mit der Karriere?

Doch die Hintergründe der Figuren sind nicht die einzigen Änderungen in Mortal Kombat 1. Auch Ragequitter werden härter für ihr Aussteigen bestraft.
Das Reboot der Fighter-Reihe erscheint am 19. September für PC, PlayStation 5, Xbox Series X|S und Nintendo Switch.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars: Outlaws – Eine galaktische Open-World-Erfahrung mit GTA-Elementen

NEWS
PCPLAYSTATION

Club ARK öffnet seine Pforten: ARK x Power Rangers

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

A Quiet Place: The Road Ahead offiziell angekündigt

NEWS
NINTENDO

Nintendo Direct: Heute kommt die neue Ausgabe

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Elden Ring im nahtlosen Koop-Modus erleben: FromSoftware gibt Antworten