video
play-rounded-fill

Teamkill Media lässt die Korken knallen. Der Entwicklungsprozess von Quantum Error gilt nämlich seit dem gestrigen Abend mit dem Erreichen des Goldstatus offiziell als abgeschlossen.

Noch Ende Juli hatte Teamkill Media gleich zwei neue Gameplay-Videos zu dem kommenden Horror-Survival-Game Quantum Error gezeigt. Schon damals hatte der Entwickler verkündet, dass man vom Goldstatus nicht mehr weit entfernt sei. Am gestrigen Abend folgte schließlich die offizielle Bestätigung. Bis zum Release dürfte es also nicht mehr lange dauern.

Auch wenn Teamkill Media sich zum offiziellen Release-Datum weiterhin ausschweigt, gibt es dennoch weitere Infos zu Quantum Error. So bestätigte der Entwickler in der Kommentarspalte des Twitter-Posts, dass man keine Demo veröffentlichen und statt dessen nur in den vollen Release gehen werde.
Weiterhin bestätigte Teamkill, dass es neben der digitalen auch eine physische Edition geben soll, was viele Gamer erfreuen dürfte. Die kürzlich entbrannte Diskussion bei Like a Dragon Gaiden zeigt, wie viele aus der Community noch Fans von Disc-Editionen sind.

Zu guter Letzt kündigte der Entwickler an, dass man bald einen Story-Trailer von Quantum Error veröffentlichen werde. Es ist davon auszugehen, dass man im gleichen Zug auch das Veröffentlichungsdatum verraten wird. Vielleicht hat der Titel ja während der Opening Night Live einen Auftritt?

Weitere Beiträge

NEWS
NINTENDO

Neue Mario-Titel auf Nintendo Direct Enthüllt

NEWS
PLAYSTATION

Gamescom 2024: PlayStation sagt erneut ab

NEWS
PLAYSTATION

Elden Ring: Shadow of the Erdtree – Ein meisterhaftes und umfangreiches DLC-Erlebnis

NEWS
NINTENDO

Stray erscheint noch dieses Jahr für die Switch

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Throne and Liberty: Open Beta angekündigt