Activision und endlich Call of Duty: Black Ops 6 offiziell angekündigt. Die vollständige Enthüllung findet Anfang Juni während des Xbox Games Showcase statt. Ein eigenes Call of Duty-Event wird direkt im Anschluss folgen, um weitere Details zu enthüllen.

Quelle: Activision
play-rounded-fill

Quelle: Activision

Bereits seit Monaten kursierten Gerüchte über den neuen Call of Duty-Ableger. Nun deuten Trailer und Website an, dass Fans der Black Ops-Reihe sich auf ein neues, düsteres Kapitel freuen können.
Die Website The Truth Lies ist Teil der Marketingkampagne. Ein altertümlicher Röhrenfernseher zeigt kurze Teaser-Schnipsel und kryptische Nachrichten. Diese Webseite wird in den kommenden Tagen weitere Hinweise liefern. Die Wahrheit lügt – eine Botschaft, die neugierig macht.
Glaubt man den Gerüchten, spielt Black Ops 6 im ersten Golfkrieg Anfang der 1990er Jahre und beleuchtet unter anderem das Ende des Kalten Krieges. Diese Information deutet auf ein realistisches und historisch inspiriertes Setting hin.

Weitere Details zu Call of Duty: Black Ops 6 sollen am 9. Juni im Anschluss auf den Xbox Games Showcase veröffentlicht werden. Da die Call of Duty-Marke nun Teil des Microsoft-Spielekatalogs ist, vermuten bereits einige, dass der Titel vom Release an Teil des Xbox Game Pass sein wird. Bisher hat sich Microsoft allerdings nicht zu diesen Vermutungen geäußert. Vermutlich werden während des Showcase die entsprechenden Informationen folgen.

Call of Duty: Black Ops 6 wird wahrscheinlich der Tradition der COD-Reihe folgen und Herbst diesen Jahres erscheinen. Damit scheinen Treyarch und Activision auf das Weihnachtsgeschäft zu setzten – ein wichtiger Einnahmefaktor, bedenkt man, dass verschiedene Xbox-Spiele bei der Community nicht wie erhofft ankamen und gute Studios kürzlich geschlossen werden mussten.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDO

Monster Hunter Stories: Teil 1 & 2 auf neuen Plattformen erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Assassin’s Creed Shadows: Produzent äußert sich zu Elon Musk-Kritik

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation wird sozialer: PS5 Discord-Integration und neue Profilfreigabe-Funktionen

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Life is Strange: Double Exposure zeigt umfangreiches Gameplay

NEWS

Kingdom Hearts ist jetzt auf Steam erhältlich