Das beliebte Spiel „Hogwarts Legacy“ erhält auch nach seinem Release kontinuierlich neue Updates. Nun steht das große Sommer-Update bevor, welches insbesondere eine bislang PS5-exklusive Quest für alle Plattformen zugänglich macht. Diese Erweiterung wird sicher viele Spieler begeistern und ihnen einen Grund geben, in die zauberhafte Welt von Hogwarts zurückzukehren.

video
play-rounded-fill

Die exklusive Quest wird für alle verfügbar

Ab der nächsten Woche dürfen sich alle Spieler auf das Sommer-Update freuen, das eine besondere Quest enthält, die bisher nur auf der PlayStation 5 spielbar war. In dieser Quest führt der Weg in das heimgesuchte Geschäft in Hogsmeade. Spieler müssen den unheimlichen Keller des Ladens erkunden und verschiedene Rätsel lösen. Dieser spannende Teil des Spiels ermöglicht es den Spielern, nach Abschluss der Quest ihren eigenen Laden im Spiel zu eröffnen, in dem sie Gegenstände verkaufen können. Dies verleiht dem Spiel nicht nur zusätzliche Tiefe, sondern bietet auch praktische Vorteile im Gameplay.

Neue Features und Verbesserungen

Neben der PS5-exklusiven Quest bringt das Sommer-Update auch weitere Neuerungen und Verbesserungen. Ein besonders gefragtes Feature, der Foto-Modus, wird eingeführt. Dieser Modus erlaubt es den Spielern, die beeindruckenden Szenarien und Charaktere des Spiels festzuhalten. Zusätzlich können Spieler nun ihre Talentpunkte zurücksetzen, was insbesondere für experimentierfreudige Spieler interessant ist. Weitere spannende Ergänzungen sind das neue Brillenmodell „The Glasses That Lived“, ein Outfit und Mantel eines Gefangenen von Azkaban, das Rezept für den Felix Felicis-Trank, ein neuer Besen namens Lavender Borealis und das Reittier Onyx Hippogreif.

Ein Schritt in die richtige Richtung

Mit diesen Updates erfüllt das Entwicklerteam nicht nur die Wünsche der Community, sondern erweitert das Spielerlebnis von „Hogwarts Legacy“ erheblich. Die Möglichkeit, Talentpunkte zurückzusetzen, gibt den Spielern mehr Freiheit in der Gestaltung ihrer Charaktere und verbessert die Anpassungsfähigkeit des Spiels. Die Einführung neuer Outfits und Reittiere fügt dem Spiel zusätzliche visuelle Reize und Sammelobjekte hinzu, die die Spielwelt noch lebendiger und interessanter machen.

Fazit: Ein Update, das sich lohnt

Das Sommer-Update für „Hogwarts Legacy“, das am 6. Juni erscheint, verspricht, das Spielerlebnis auf allen Plattformen zu bereichern. Mit der Freischaltung der PS5-exklusiven Quest für alle und der Einführung zahlreicher neuer Features wird das Spiel sowohl für alteingesessene Fans als auch für neue Spieler noch attraktiver. Es zeigt, dass das Entwicklerteam stets bemüht ist, das Spiel zu verbessern und die Wünsche der Spieler zu berücksichtigen. Wer das Spiel liebt, wird sich diese neuen Inhalte nicht entgehen lassen wollen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation Plus: Neue Spiele für Extra und Premium im Juni 2024

NEWS

Die bestätigte Release-Liste für Ende 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neuer Blick auf Warhammer 40,000: Space Marine 2