Gestern Nachmittag haben Publisher Saber Interactive und Entwickler Stormind Games A Quiet Place: The Road Ahead offiziell angekündigt. Der Titel ist inspiriert von den Paramount-Filmen und soll euch im Laufe diesen Jahres ein neues Einzelspieler-Horrorabenteuer bieten.

Quelle: Stormind Games
play-rounded-fill

Quelle: Stormind Games

Bloß keinen Mucks machen! Der spannungsgeladene Trailer zu A Quiet: Place The Road Ahead ermahnt uns daran, äußerst penibel auf unsere Umgebung zu achten.
In dem Horror-Adventure spielen wir eine junge Frau, bei der es sich um eine Asthmatikerin zu handeln scheint. Dies dürfte vor allem bei der Ressourcenfindung eine wichtige Rolle spielen. Ausgestattet mit einem hochsensiblen Mikrofon bewegen wir uns in der Egoperspektive durch das post-apokalyptische Amerika und müssen laute Geräusche um jeden Preis vermeiden. Sonst werden die geräuschempfindlichen Monster auf uns aufmerksam.

Wie die offizielle Website verrät, scheint A Quiet Place: The Road Ahead weniger ein Combat-geladenes Adventure zu werden. Vielmehr scheint es darum zu gehen, die Umgebung zu unserem Vorteil zu nutzen und laute Geräusche zu vermeiden. Stealth-Fans scheinen also auf ihre Kosten zu kommen.
Darüber hinaus spricht die offizielle Ankündigung davon, dass uns interfamiliäre Konflikte erwarten werden. Wie diese die Story beeinflussen, werden wir wohl im Laufe diesen Jahres erfahren.
Denn noch in diesem Jahr soll der Horrortitel für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S erscheinen. In Kürze dürfen also weitere Informationen zu Story und Gameplay folgen.

A Quiet Place: The Road Ahead ist nicht die erste Videospieladaption eines Horrorfilms. In den vergangen Jahren wurden bereits einige Adaptionen bekannter Filmfranchises angekündigt. Dazu gehören Evil Dead, Texas Chainsaw Massacre und Killer Klowns from Outer Space.

Weitere Beiträge

NEWS

Fortnite: LEGO-Sets geleaked

NEWS

HALO: Staffel 2 demnächst im Heimkino

NEWS

Die Gerüchteküche brodelt: Kommt Modern Warfare 3 in den Game Pass?

NEWS
PCPLAYSTATION

Concord Beta endet erneut mit enttäuschenden Spielerzahlen

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars: Outlaws – Gewaltiges Marketing-Budget soll starken Launch sichern