Erste Artwork

Ab heute startet der 2. Weltkrieg an vier Fronten erneut. Agiert gemeinsam mit den vier Agenten der Task Force One und stellt euch dem Aufstieg des Vierten Reichs entgegen. Call of Duty: Vanguard lockt mit einer spannenden Story, 20 Multiplayer-Maps und dem ersten Zombie-Modus, der auf den vorherigen Teil aufbaut.

video

Die Rahmenhandlung von Call of Duty: Vanguard findet kurz nach den Ereignissen des Zweiten Weltkriegs statt. Als frischgebackene Mitglieder der Task Force One schließt ihr euch vier Veteranen des Kriegs an. Gemeinsam mit ihnen müsst ihr Kommandant Hermann Wenzel Freisinger daran hindern eine mächtige Waffe in die Hände zu bekommen, mit der er das Vierte Reich auferstehen lassen will. Dabei erfahrt ihr im weiteren Spielverlauf, wie sich die Task Force One formiert hat und wie die einzelnen Mitglieder während des Zweiten Weltkriegs zueinander gefunden haben. Erfahrt mehr dazu in unserer Einführung zur Story.

Weiterhin bietet Call of Duty: Vanguard einen neuen Zombie-Modus. Als Prequel zum Modus der Untoten in Black Ops Cold War erzählt er die Geschichte um den Dunkeläther weiter. Betitelt mit Der Anfang erzählt der neue Modus die Geschichte von einem okkulten Artefakt und wie sich mutige Soldaten ebenfalls mit dem Okkulten anfreunden müssen, um die Wiederkehr der Untoten aufzuhalten. In einem weiteren Beitrag machen wir einen Deep Dive in die Story.

Ab sofort ist Call of Duty: Vanguard für PC, PlayStation und Xbox erhältlich. Wer einen Kauf tätigen möchte, kann sich weitere Informationen auf der offiziellen Website einholen. Weitere Informationen zum Multiplayer haben wir ebenfalls in einem weiteren Beitrag für euch zusammengefasst.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Starfield: Lauscht den Klängen des Weltalls

NEWS
PCHARDWAREPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Fan startet Petition

NEWS

Lush: Kosmetikmarke kehrt Social Media den Rücken

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite – Forever We Fight veröffentlicht

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Landwirtschafts-Simulator 22 beliebter als Battlefield