Bereits zu Beginn des Jahres hatten wir von einem kommenden LEGO-Set zu Sonic the Hedgehog berichtet. Nun scheint die Greenhill Zone samt ihren Bewohnern verkaufsfertig. Denn am Wochenende veröffentlichte Reddit-User NazoTheVengefulOne ein geleaktes Bild zum scheinbar finalen Entwurf der LEGO Greenhill Zone.

video
play-rounded-fill

Über Geschmack lässt angeblich streiten und Schönheit liegt eigentlich auch im Auge des Betrachters. Das gilt auch für das offenbar finale Konzept des Sonic the Hedgehog LEGO-Sets, das ursprünglich von der LEGO Ideas-Nutzerin toastergrl stammt. Während die Grundidee der Greenhill Zone erhalten geblieben ist, sorgt vor allem die Figur des Doctor Eggman für Aufsehen. Gerade der Kopf des ikonischen Bösewichts wirkt etwas unförmig.

LEGO Ideas bietet Usern die Möglichkeit eigene LEGO-Konzepte zu erschaffen und an Wettbewerben teilzunehmen. Mit viel künstlerischem Geschick und einer guten Portion Glück kann es sogar zu einer Kooperation mit dem dänischen Unternehmen kommen. So ist es toastergrl ergangen, deren Greenhill Zone-Konzept laut der Seite Promobricks im nächsten Frühjahr erscheinen soll.

Zum seinem 30. Geburtstag verewigt das dänische Unternehmen Sonic the Hedgehog zum ersten Mal in Klötzchenform. Damit schließt sich das dänische Unternehmen bereits anderen Franchises an, wie zum Beispiel Minecraft. Außerdem stellte SEGA das kommende Spiel Sonic Frontiers vor. Weitere Artikel zum Thema findet ihr hier.

Weitere Beiträge

NEWS

Neue Hoffnung für Fans: Amazon bestätigt zweite Staffel der Fallout-Serie

NEWS

Deutscher Computerspielpreis 2024: Das sind die Gewinner

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance II offiziell angekündigt

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kostenloses Probespielen von Assassin’s Creed Mirage jetzt möglich

NEWS
PC

Hades II zeigt im umfangreichen Stream Gameplay-Material