video
play-rounded-fill

In zwei Tagen erscheint Dying Light 2: Stay Human. Im Zuge dessen Techland hat bekannt gegeben, dass Fans ab heute mit dem Preload beginnen können. Doch der Entwickler muss sich auch mit einem anderen Problem auseinander setzen. Wie bei Nintendo haben einige Fans bereits physische Versionen des Spiels erworben und drohen das Web mit Spoilern zu fluten.

video
play-rounded-fill

Nachdem wir euch in den letzten Monaten zu Dying Light 2: Stay Human auf dem Laufenden gehalten haben, läuten wir nun den Countdown zum Release ein. In 48 Stunden könnt ihr Die Stadt und all ihre Bewohner kennenlernen. Kann Protagonist Aiden Caldwell die letzten Menschen retten? Oder stürzt er sie am Ende doch alle ins Verderben?

In Dying Light 2: Stay Human erwartet euch eine große Open World, in der ihr vor allem auf der Vertikalen eine Menge entdecken könnt. Einen ersten Blick auf die mögliche Map konntet ihr bereits kürzlich erhaschen.
Während ihr die Stadt Villdeor kennenlernt, müsst ihr euch auch mit ihren Bewohnern auseinandersetzen und Allianzen schmieden. Denn verschiedene Streitigkeiten sind gerade dabei die Stadt in die Anarchie zu treiben. Schwierige Entscheidungen stehen dem Protagonisten Aiden bevor, bei denen er sich stets daran erinnern muss, menschlich zu bleiben.
Doch auch Aiden Caldwell trägt eine immense Last auf seinen Schultern. Geplagt von Erinnerungsfetzen sucht er nach Hinweisen zu seinem alten Leben. Deshalb begibt er sich zu der letzten Bastion der Menschheit und hofft Antworten auf seine vielen Fragen zu erhalten.

Achtung, Spoiler!

Obwohl der Titel erst in zwei Tagen erscheint, verkaufen bereits jetzt einige Geschäfte Dying Light 2. Techland wendet sich an diese Frühstarter mit einer sehr positiv klingenden Nachricht auf Twitter. Darin verweisen die Entwickler ebenfalls auf den Day 1 Patch, der das Gameplay noch weiter verbessern soll.

Dying Light 2: Stay Human erscheint am 4. Februar für PC, PlayStation und Xbox. Vorbestellungen werden weiterhin auf der offiziellen Website entgegen genommen.

Weitere Beiträge

NEWS
VRAPPLE VISION PRO

Apples Vision Pro: Nach Hype folgt die Flaute

NEWS
PLAYSTATION

Stellar Blade: Ein Action-Adventure mit unzensiertem Release

NEWS

Embracer Group löst sich in 3 Unternehmen auf

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Helldivers 2: Erscheint der Shooter bald auf der Xbox?

NEWS

Assassin’s Creed Red: Wurde der offizielle Name geleaked?