PlayStation 5
PlayStation State of Play 2019, Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

PlayStation State of Play 2019, Quelle: PlayStation

Am gestrigen Abend um 23 Uhr übertrug PlayStation die neuste Aufgabe des State of Play. Darin zu sehen gab es Neuigkeiten von Capcom, Housemarque, Square Enix, Bethesda, Bandai Namco und einigen mehr. Wir liefern euch eine Zusammenfassung.

Bildquelle: PlayStation
play-rounded-fill

Bildquelle: PlayStation

Capcom ohne Horror auf dem State of Play

Den Auftakt machte Capcom mit seinem kommenden Multiplayer Exoprimal. Im Jahr 2043 öffnen sich mysteriöse Vortexe, aus denen Dinosaurier in Scharen herausströmen. Einige mutige Helden legen ihre Exosuits an und stellen sich der prähistorischen Gefahr in einem brutalen Kampf ums überleben. Als Team von Exofightern sind Spieler stets in der Unterzahl gegen die feindlichen Dinos, weshalb sie ihre Angriffe koordinieren und ihre Gear taktisch klug auswählen müssen. Exoprimal soll im 2023 für die PlayStation 4|5 erscheinen.

Ghostwire: Tokyo mit neuem Trailer

Als nächstes zeigte Bethesda einen neuen Trailer zu Ghostwire: Tokyo. Beinah die gesamte Bevölkerung der japanischen Hauptstadt ist verschwunden. Gleichzeitig tauchen mythische Wesen aus Folklore und Legenden überall in Tokio auf. Die einzigen Überlebenden sind der Protagonist Akito, der geisterhafte Detektiv KK und der Übeltäter hinter der Maske, ein mysteriöser Mann namens Hannya. Im neuen PlayStation Blogeintrag wird der Antagonist mit der traditionellen Nō-Maske charakterisiert. Diese steht im traditionellen japanischen Theater nämlich für eine nicht-menschliche Rolle und kann in düsteren Situationen Freude, Wut, Trauer oder Lust vermitteln. Ghostwire: Tokyo erscheint am 25. März für die PlayStation 5. Vorbesteller erhalten einen Vorabzugang ab dem 22. März.

Forspoken: Neuer Trailer veröffentlicht

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, dachten sich wohl Luminous Productions und Square Enix, als man den „Worlds Collide“-Trailer von Forspoken präsentierte. Frey, die eigentlich ein ganz normales Leben in New York lebt, findet sich plötzlich im magischen Land Athia wieder. Gleichzeitig fasziniert und abgeschreckt durch all die Gefahren, die auf sie lauern, begibt sich Frey auf eine epische Reise. Erst kürzlich berichteten wir euch von der Verschiebung von Forspoken in den Herbst diesen Jahres.

Returnal erhält zwei neue Modi mit dem Ascension-Update

Die lebensbedrohliche Welt von Returnal kann für einen allein ziemlich überwältigen werden. Also warum sollte man sich nicht Verstärkung holen? Das neue Ascension-Update lässt euch nun im Koop-Modus gemeinsam gegen die Monster von Atropos kämpfen. Greift an einigen ausgewählten Stellen im Spiel auf das Chronosis-Portal zu und entscheidet, ob ihr einen öffentlichen Zyklus hosten, einem beitreten oder doch lieber einen privaten mit Freunden öffnen möchtet.
Gleichzeitig stellt Housemarque den neuen Arkade-Modus vor. Hinter dem Turm des Sisyphus verbirgt sich ein neuer Endlosmodus, der mit steigender Höhe immer schwieriger wird. Wie weit könnt ihr ihn hinaufklettern, bevor ihr an euer Ende gelangt?

Weitere Neuigkeiten des State of Play in Kürze

  • The DioField Chronicle: Square Enix kündigte ein neues taktisches Rollenspiel an, das noch in diesem Jahr u.a. für die PlayStation 4|5 erscheinen soll. Den Trailer gibt es hier.
  • Stranger of Paradise: Final Fantasy Origins: Die Demo ist ab sofort im PlayStation Store abrufbar. Der erzielte Fortschritt lässt sich später in die Vollversion übernehmen.
  • Gundam Evolution: Der F2P-Shooter von Bandai Namco soll noch in diesem Frühjahr zu spannenden 6v6-Matches einladen. Im Frühjahr startet ein Netzwerktest.
  • JoJo’s Bizarre Adventure: All Star Battle R: Die Welt von JoJo’s Bizarre Adventure feiert dank Bandai Namco auch in der Gaming-Welt Einzug. Das Fighting-game soll in diesem Jahr für die PlayStation erscheinen.
  • Turtles: Cowabunga Collection: Konami präsentiert klassische TMNT-Spiele, die unter anderem für GameBoy und SNES erschienen sind, und bringt sie noch im Laufe diesen Jahres auf die PlayStation.
  • GigaBash: Das malaysische Indie-Studio Passion Republic Games stellt seinen Brawler vor, der in diesem Jahr für die PlayStation erscheinen soll. Macht euch bereit für eine Reise in eure Kindheit.
  • Trek to Yomi: Das schwarz-weiße Action Adventure von Flying Wild Hog erscheint im Frühjahr diesen Jahres fpr die PlayStation.
  • Valkyrie Elysium: Der neuste Teil der Valkyrie-Reihe soll laut Square Enix noch in diesem Jahr für die PlayStation erscheinen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Crisis Core: Final Fantasy VII Reunion präsentiert Launch-Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Heroic Assault: Neuer Gotham Knights-Modus startet heute

NEWS
PC

World of Warcraft: Dragonflight ist gelandet!

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5

TIME Magazine: Das sind die besten Spiele 2022

NEWS
PC

Starship Troopers: Extermination bietet Koop-Action im nächsten Jahr