Quelle: Ubisoft
play-rounded-fill

Quelle: Ubisoft

Das Remake von Prince of Persia: The Sands of Time sorgt schon seit langer Zeit für Frust bei den Fans. Nun hat Ubisoft eine neue Stellungnahme verfasst und klärt einige wichtige Fragen zum Spiel.

video
play-rounded-fill

Seit über 20 Jahren begeistert die Prince of Persia-Reihe bereits seine Community. Als Ubisoft vor zwei Jahren das Remake von Prince of Persia: The Sands of Time angekündigt hatte, waren die Fans begeistert gewesen. Doch ständige Release-Verschiebungen sorgten für Frust bei der Community. Als man Frühsommer bekannt gab, die Arbeiten an dem Remake wieder an den originalen Entwickler Ubisoft Montréal zu übertragen, sorgte dies für einen Hoffnungsschimmer. Der Titel scheint nun endlich wieder auf Kurs zu sein.

Nachdem Ubisoft nun über einen längeren Zeitraum mit Fragen zum Statusquo des Remakes bombardiert worden ist, hat das Unternehmen vor Kurzem ein Statement veröffentlicht. Aus diesem gehen folgende Entwicklungen hervor: Die Arbeiten an Prince of Persia: The Sands of Time sind nicht eingestampft worden. Aktuell gibt es keine weiteren Pläne, andere Titel der Reihe zu remastern. Aktuell steht immer noch kein Release-Datum fest, man werde diese Informationen erst teilen, wenn der Titel so weit sei. Da es keinen offiziellen Veröffentlichungstermin gibt, wurden die Vorbestellungen gestoppt und sämtliche Käufe wurden, soweit möglich, rückerstattet. Sobald ein neues Datum feststeht, werde man die Vorbestellungen wieder möglich machen.

Weitere Updates zu Prince of Persia: The Sands of Time Remake sollen in der Zukunft folgen. Mehr Remaster-Action erwartet euch in unserer Meldung zu Resident Evil 4.

Weitere Beiträge

NEWS
Diablo 4
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Diablo IV: Release-Datum steht laut Gerücht fest

NEWS
MOBILEPC

Zocken zu zweit: Das Gaming-Bundle von Speedlink im Gamers.de XMAS-Gewinnspiel

NEWS

Fundraiding: Streamen für den guten Zweck

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Destiny 2: Letzte Saison von Die Hexenkönigin hat begonnen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Dead Island 2: Das hielt der Livestream für euch bereit